Predigtreihe: Auf der Suche nach dem wahren Glauben - Ist die Idee der Trinität haltbar?

Dez 7, 2021

Seit der menschgewordene Herr Jesus Sein Werk der Erlösung vollbracht hat, also bereits seit 2000 Jahren, definiert das gesamte Christentum Gott als „Dreifaltigkeit“. Da in der Bibel der Vater, der Sohn und der Heilige Geist erwähnt werden, ziehen sie daraus den Schluss, dass Gott eine Dreifaltigkeit ist, und denken, dass der Heilige Vater, der Sohn und der Geist die drei Teile sind, die den einen wahren Gott ausmachen, und dass sie ohne einen dieser Teile nicht der eine wahre Gott sind. Aber ist die Idee der Dreifaltigkeit wirklich vernünftig? Könnte es sein, dass Jehova Gott nicht der eine wahre Gott ist? Oder dass der Herr Jesus es nicht ist, und der Heilige Geist auch nicht? Ist dieses Konzept der Dreifaltigkeit nicht eine Leugnung und Aufspaltung des einen wahren Gottes? In dieser Folge von „Auf Der Suche Nach Dem Wahren Glauben“ wollen wir die Wahrheit darüber herausfinden, damit wir mehr über den einen wahren Gott erfahren können.

Mehr ansehen

Die letzten Tage sind gekommen. Weißt du, wie man den Herrn begrüßt und ins Himmelreich entrückt wird? Kontaktiere uns sofort zur Diskussion!

Kommentar verfassen

Teilen

Abbrechen

Kontaktiere uns über WhatsApp