Christlicher Film | Kommet aus der Bibel - Wie man die Bibel richtig behandelt?

Jun 17, 2018

Wang Yue war eine Predigerin einer Hauskirche in China. Sie predigte und führte die Kirche mit ihrem ganzen Herzen und ihrer Seele für den Herrn. Aber als ihre Kirche immer leerer wurde, brannte sie vor Sorge, aber sie war unfähig, irgendetwas dagegen zu unternehmen. Als sie im Leid und in ihrer Fassungslosigkeit verloren war, akzeptierte sie glücklicherweise das Evangelium vom Königreich des Allmächtigen Gottes. Während sie den reichlichen Vorrat des Wort Gottes genoss, war sie sich der Unermesslichkeit der Rettung Gottes zutiefst bewusst. Dadurch wurde der Kummer und die Hilflosigkeit, Gottes Fürsorge zu verlieren und in die Dunkelheit zu fallen, für sie umso wirklicher. Folglich beschloss sie, das Evangelium vom Königreich Gottes zu verbreiten … Als Wang Yue das Evangelium unter ihren Brüdern und Schwestern in ihrer Heimatstadt verbreitete, taten der Seelsorger und der Älteste in der religiösen Welt alles, was sie tun konnten, um sie zu hindern und sich ihr in den Weg zu stellen. Sie propagierten die religiöse Vorstellung: „Der Glaube an Gott ist der Glaube an die Bibel, und der Glaube an die Bibel ist der Glaube an Gott. Von der Bibel abzuweichen, bedeutet nicht an Gott zu glauben!“ Dadurch täuschten sie die Gläubigen und hinderten sie daran, den wahren Weg zu untersuchen. Angesichts dieser Situation entfaltete sich eine intensive Debatte zwischen den beiden Parteien. Wie bediente sich Wang Yue des Wortes des Allmächtigen Gottes, um gegen die Auffassungen der religiösen Menschen anzukämpfen? …

Mehr ansehen

Die letzten Tage sind gekommen. Weißt du, wie man den Herrn begrüßt und ins Himmelreich entrückt wird? Kontaktiere uns sofort zur Diskussion!

Kommentar verfassen

Teilen

Abbrechen