Christlicher Film | Das Volk des Himmelreiches Szene 1 – Eine Christin handelt ehrlich und erhält Gottes Segen

Jul 21, 2019

Der Herr Jesus sagte, „Wahrlich ich sage euch: Es sei denn, daß ihr umkehret und werdet wie die Kinder, so werdet ihr nicht ins Himmelreich kommen“ (Matthäus 18,3). Die Christin Cheng Nuo ist Ärztin. In ihrem Leben strebt sie danach, ein ehrlicher Mensch gemäß der Worte des Herrn zu sein. Während eines Streits über die Behandlung eines Patienten gibt sie einmal die Fehler des Krankenhauses gegenüber den Familienmitgliedern eines verstorbenen Patienten offen preis. Dies wiederum hat Auswirkungen auf den Ruf des Krankenhauses, und sie wird vom Krankenhaus aufgrund von Behandlungsfehlern entlassen. Ihre „schlechte Leistungsbilanz“ sorgt dafür, dass Cheng Nuo während ihrer Suche nach einem neuen Job wiederholt abgelehnt wird. Sie kämpft heftig mit sich selbst. Die Wahrheit gesagt zu haben ist der Grund, dass sie keinen Job finden kann, aber die Wahrheit nicht zu sagen verstößt gegen Gottes Wort... Wie sollte sie die Worte des Herrn befolgen und ein ehrlicher Mensch sein? Aufgrund ihrer Suche findet sie schließlich einen Weg, um die Wahrheit zu praktizieren und ein ehrlicher Mensch zu sein und erhält dabei unerwartet Gottes Segen...

Mehr ansehen

Die letzten Tage sind gekommen. Weißt du, wie man den Herrn begrüßt und ins Himmelreich entrückt wird? Kontaktiere uns sofort zur Diskussion!

Kommentar verfassen

Teilen

Abbrechen

Kontaktiere uns über WhatsApp