486 Dich mit Gottes Worten zu bewaffnen, ist deine oberste Priorität

1 Kenntnis von Anwendbarkeit und einem gründlichen Verständnis von Gottes Werk zu erlangen – beides sieht man in Seinen Worten, und nur durch diese Kundgebungen kannst du Erleuchtung erlangen. Daher solltest du mehr tun, um dich mit Seinen Worten auszustatten. Kommuniziere in der Gemeinschaft dein Verständnis von Gottes Worten, und dadurch kannst du andere erleuchten und ihnen einen Ausweg bieten – dies ist ein praktischer Weg. Bevor Gott ein Umfeld für dich in die Wege leitet, muss sich jeder von euch zuerst mit Seinen Worten ausstatten. Jeder sollte dies tun; es ist eine dringende Priorität.

2 Bevor Gott ein Umfeld für dich in die Wege leitet, muss sich jeder von euch zuerst mit Seinen Worten ausstatten. Jeder sollte dies tun; es ist eine dringende Priorität. Erreiche zunächst einen Punkt, an dem du weißt, wie man Gottes Worte isst und trinkt. Suche für alles, wozu du nicht imstande bist, in Seinen Worten nach einem Weg des Praktizierens und durchsuche diese Kundgebungen nach etwaigen Fragen, die du nicht verstehst, oder etwaigen Schwierigkeiten, die du hast. Mache Gottes Worte zu deiner Versorgung und gestatte ihnen, dir dabei zu helfen, praktische Schwierigkeiten und Probleme zu überwinden; lasse Seine Worten zudem zu deiner Lebenshilfe werden. Diese Dinge verlangen von dir, dass du dich bemühst.

3 Wenn du die Worte Gottes isst und trinkst, musst du Resultate erzielen; du musst in der Lage sein, dein Herz vor Ihm still werden zu lassen und in Übereinstimmung mit Seinen Kundgebungen zu praktizieren, wann immer du auf Probleme stößt. Wenn du auf keine Probleme gestoßen bist, dann beschäftige dich einfach damit, Sein Wort zu essen und zu trinken. Manchmal kannst du beten und Gottes Liebe betrachten, dein Verständnis Seiner Worte in Gemeinschaft teilen und über die Erleuchtung und Erhellung, die du in dir erlebst, und die Reaktion, die du hast, wenn du diese Kundgebungen liest, kommunizieren. Darüber hinaus, kannst du den Menschen einen Ausweg geben. Dies allein ist praktisch. Das Ziel ist hierbei, Gottes Worte zu deiner praktischen Versorgung werden zu lassen.

Basierend auf „Jene, die Gott wirklich lieben, sind jene, die sich Seinem praktischen Wesen vollkommen unterwerfen können“ aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Zurück: 485 Das Erfahren von Gottes Werk ist von Seinem Wort untrennbar

Weiter: 487 Ohne Gottes Worte kann man dem Leben nicht nachgehen

Die letzten Tage sind gekommen. Weißt du, wie man den Herrn begrüßt und ins Himmelreich entrückt wird? Kontaktiere uns sofort zur Diskussion!

Verwandte Inhalte

610 Eifert dem Herrn Jesus nach

Ⅰ Jesus hat Gottes Mission vollendet, das Werk der Erlösung aller Menschen, indem Er Seine Sorgen Gottes Willen gab, ohne selbstsüchtige...

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen