Die Kirche des Allmächtigen Gottes App

Höre Gottes Stimme und begrüße die Wiederkehr des Herrn Jesus!

Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Folge dem Lamm und singe neue Lieder

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnisse

Keine Ergebnisse gefunden.

482 Dich mit Gottes Worten zu bewaffnen, ist deine oberste Priorität

1 Kenntnis von praktischer Anwendbarkeit zu haben und Gottes Werk klar sehen zu können – all das ist sichtbar in Seinen Worten. Nur in Gottes Worten kannst du Erleuchtung erlangen, also solltest du dich selbst mehr mit Seinen Worten ausrüsten. Teile in der Gemeinschaft dein Verständnis von Gottes Worten, und durch deine Gemeinschaft können andere Erleuchtung erlangen, und es kann Menschen auf den Weg führen – dieser Weg ist praktisch.

2 Bevor Gott ein Umfeld für dich einrichtet, muss sich jeder einzelne von euch zuerst selbst mit Seinen Worten ausrüsten. Das ist etwas, was jeder tun sollte – es ist eine dringende Priorität. Die erste Sache, die es zu tun gilt, ist imstande zu sein, Seine Worte zu essen und zu trinken. Was die Dinge betrifft, die du nicht imstande bist zu tun, mache aus Seinen Worten einen Weg der praktischen Umsetzung ausfindig und suche in Seinen Worten nach etwaigen Fragen, die du nicht verstehst, oder etwaigen Schwierigkeiten, die du hast. Mache Gottes Worte zu deiner Speisung, gestatte es ihnen, dir zu helfen, praktische Schwierigkeiten und praktische Probleme zu überwinden, und gestatte Seinen Worten, deine Lebenshilfe zu werden – das verlangt von dir, dass du Mühe darin investierst.

3 Resultate müssen erzielt werden aus dem Essen und Trinken von Gottes Wort. Du musst in der Lage sein, dein Herz vor Ihm still werden zu lassen und in Übereinstimmung mit Seinen Worten praktisch vorzugehen, wenn du auf Probleme stößt. Wenn du auf keinerlei Probleme gestoßen bist, iss und trink einfach. Manchmal kannst du beten und an Gottes Liebe denken, Gemeinschaft haben über dein Verständnis von Seinen Worten und Gemeinschaft haben über die Erhellung und Erleuchtung, die du in Inneren erlebst, und die Reaktion, die du hast, wenn du sie liest, und du kannst Menschen auf den Weg führen – das ist praktisch. Das Ziel dessen ist, es Gottes Worten zu erlauben, deine praktische Speisung zu werden.

Basierend auf „Die Menschen,

die Gottes praktischem Wesen absolut gehorsam sein können,

sind diejenigen, die Gott wahrlich lieben“

aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Vorherig:Wie man vor Gott ruhig ist

Nächste:Lies Gottes Worte und vergleiche mit deinem Zustand

Verwandter Inhalt

  • Was Gott perfektioniert, ist der Glaube

    Ⅰ Großer Glaube und viel Liebe werden von euch verlangt in dieser Phase des Werkes. Ihr werdet vielleicht stolpern, wenn ihr fahrlässig seid, denn die…

  • Wir sind die Allerseligsten

    I Es ist alles Gottes Gnade, dass wir Seine Lieblichkeit sehen können, dass wir heute versuchen, Ihn zu lieben, dass wir wünschen die Schulung des Kön…

  • Die Konsequenzen der Vermeidung des Urteils

    I Verstehst du, was Urteil und Wahrheit sind? Wenn ja, ermahnt dich Gott, dich dem Urteil zu unterwerfen. Sonst verlierst du die Chance, von Gott gelo…

  • Gottes letzte Anforderung an den Menschen

    I Wenn du ein Dienender bist, kannst du dann Gott treu einen Dienst erweisen, ohne passiv zu sein oder es völlig mechanisch zu tun? Wenn du herausfind…