937 Das Leben des Menschen kann ohne Gottes Souveränität nicht existieren

Kein Ding, kein Mensch kann existieren,

ohne die Herrschaft, die Souveränität Gottes.

Das Leben des Menschen im Fleisch würde enden,

ohne Gottes Herrschaft und Fürsorge.

Dies ist die Bedeutung von Gottes Errichtung von Umgebungen

für das Überleben der Menschheit.

Alles, was Gott für das Überleben der Menschheit

und ihre Vermehrung tut, ist bedeutend.

Wirklich alles, was Er tut,

ist wesentlich für die Existenz des Menschen.

Egal wo du herkommst oder in welchem Land du lebst,

ob im Westen oder Osten,

du kannst dich nicht trennen

von den Umgebungen fürs Überleben,

die Gott für die ganze Menschheit geschaffen hat.

Kein Ding, kein Mensch kann existieren,

ohne die Herrschaft, die Souveränität Gottes.

Das Leben des Menschen im Fleisch würde enden,

ohne Gottes Herrschaft und Fürsorge.

Dies ist die Bedeutung von Gottes Errichtung von Umgebungen

für das Überleben der Menschheit.

Du kannst dich niemals trennen

von Gottes Fürsorge und Seinen Bereitstellungen,

die Er dir durch die Umgebungen gibt,

die Er zum Überleben der gesamten Menschheit errichtet hat.

Kein Ding, kein Mensch kann existieren,

ohne die Herrschaft, die Souveränität Gottes.

Das Leben des Menschen im Fleisch würde enden,

ohne Gottes Herrschaft und Fürsorge.

Dies ist die Bedeutung von Gottes Errichtung von Umgebungen

für das Überleben der Menschheit.

Egal was dein Lebensunterhalt ist, wovon du lebst,

egal wie dein Leben im Fleisch erhalten wird,

du kannst dich nicht von Gottes Herrschaft absondern,

du kannst dich nicht von Gottes Führung absondern.

Kein Ding, kein Mensch kann existieren,

ohne die Herrschaft, die Souveränität Gottes.

Das Leben des Menschen im Fleisch würde enden,

ohne Gottes Herrschaft und Fürsorge.

Dies ist die Bedeutung von Gottes Errichtung von Umgebungen

für das Überleben der Menschheit.

Basierend auf „Gott Selbst, der Einzigartige IX“ aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Zurück: 936 Gott herrscht über die Gesetze, die die Existenz aller Dinge regeln

Weiter: 938 Gottes Disposition ist stolz und erhaben

Die letzten Tage sind gekommen. Weißt du, wie man den Herrn begrüßt und ins Himmelreich entrückt wird? Kontaktiere uns sofort zur Diskussion!

Verwandte Inhalte

49 Der Himmel hier ist so blau

ⅠHier ist ein Himmel, ein Himmel, der so anders ist!Ein wunderschöner Duft durchdringt das Land,und die Luft ist so sauber.Der Allmächtige...

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen