389 Die gesamte Menschheit sollte Gott anbeten

Wahrer Glaube an Gott bedeutet nicht Erlösung,

oder ein guter Mensch zu sein,

oder Abbild eines Menschen zu werden.

Es geht nicht nur um Gottes Existenz,

um mehr als das Wissen,

dass Gott die Wahrheit, der Weg

und das Leben ist, und nichts weiter.

Du sollst Gott nicht nur annehmen

und wissen, dass Er der Herrscher aller Dinge ist,

dass Er der Schöpfer ist,

allmächtig, einzig, absolut.

Wahrhaftig glauben bedeutet so viel mehr.

Es ist Gottes Wille, dass dein ganzes Wesen

und dein Herz Ihm gewidmet sind,

dass du Ihm gehorchst und folgst.

Lass dich von Gott gebrauchen

und erweis’ Ihm freudigen Dienst.

Du solltest alles für Ihn tun.


Nicht nur Auserwählte

sollten an Ihn glauben.

Alle Menschen sollten Ihn verehr’n,

auf Ihn hören, Ihm gehorchen,

denn alle sind Geschöpfe Gottes.

Es ist Gottes Wille, dass dein ganzes Wesen

und dein Herz Ihm gewidmet sind,

dass du Ihm gehorchst und folgst.

Lass dich von Gott gebrauchen

und erweis’ Ihm freudigen Dienst.

Du solltest alles für Ihn tun.


Basierend auf „Das Wort, Bd. 3, Die Diskurse des Christus der letzten Tage: Teil 3“

Zurück: 388 Die Wahrheit zu praktizieren ist der Schlüssel zum Glauben an Gott

Weiter: 390 Handlungsgrundsätze für Gläubige

Du hast Glück. Kontaktiere uns durch den Button, du hast 2024 die Chance, den Herrn zu begrüßen und Gottes Segen zu erhalten.

Verwandte Inhalte

281 Zeit

ⅠEine einsame Seele ist von weit her gekommen,sie forscht in der Zukunft, sucht die Vergangenheit,schuftet mühsam und verfolgt einen...

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen

Kontaktiere uns über Messenger