162 Zeit des Abschieds

Brüder und Schwestern versammeln sich und freuen sich darüber, Gemeinschaft über Gottes Worte zu führen.

Die Verfolgung durch die KPCh bedeutet jedoch, dass wir stets Gefahr laufen, bei Versammlungen verhaftet zu werden.

Wir tanzen und singen so vorsichtig, aus Angst entdeckt zu werden.

Wir lesen Gottes Worte und tauschen uns mit wenigen Sätzen gemeinschaftlich aus, dann beten wir hastig und beenden unsere Versammlungen.

Wenn wir uns trennen, wissen wir nicht, ob wir jemals die Chance haben werden, uns wiederzusehen.

Brüder und Schwestern, betet zu Gott und verlasst euch stärker auf Ihn, wenn ihr reist, um eure Pflichten zu erfüllen.

Wie schwer der Weg auch sein mag, mit Gott als Begleiter sind wir nicht allein.

Wir erfahren Unterdrückung, Widrigkeiten und Läuterung. Es ist so kostbar, Gott an unserer Seite zu haben.


Passt gut auf euch auf, wenn ihr in dieser bösen Welt für Gott Zeugnis ablegt.

Wenn wir von Gottes Wort begleitet werden, wird uns das Begreifen der Wahrheit Kraft schenken.

Wir haben das böse Wesen Satans durchschaut und hassen den großen roten Drachen bitterlich.

Entsagt dem Satan vollständig, damit wir Gott in Wahrheit lieben und uns Gott unterwerfen können.

Verlasst euch auf Gott, um den Einfluss der Dunkelheit zu überwinden; vor unseren Augen bricht der Morgen an.

Wir beten füreinander und lieben einander, und unsere Herzen sind in Frieden.

Wir freuen uns auf unser Wiedersehen, wenn das Königreich verwirklicht ist, dann werden wir für immer gemeinsam leben.

Wir freuen uns auf unser Wiedersehen, wenn das Königreich verwirklicht ist, dann werden wir für immer gemeinsam leben.

Zurück: 160 Halte dich nahe an Gott

Weiter: 163 Zusammen durch Wind und Regen Treue bis in den Tod

Weißt du es schon? Der Herr ist vor langer Zeit im Geheimen vor den Katastrophen gekommen. Kontaktiere uns jetzt gerne, um den Weg zu finden, den Herrn willkommen zu heißen.
Kontakt uns
Kontaktiere uns über Whatsapp

Verwandte Inhalte

297 Wie schwer Gottes Werk ist

I Die Schritte von Gottes Werk auf Erden umfassen große Mühsal. Die Schwächen des Menschen, seine Unzulänglichkeiten, sein kindisches...

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen