Das Abbild derer, die Gott gebraucht | Christliches Lied

Das Abbild derer, die Gott gebraucht | Christliches Lied

302 |Jun 7, 2020

Die Menschen, die Gott gebraucht, mögen anders aussehen.

Sie scheinen nicht vernünftig zu sein,

keine guten Beziehungen zu anderen zu pflegen.

Doch sie reden nicht gedankenlos.

Sie sprechen mit Anstand.

Und sie haben stets ein ruhiges Herz vor Gott.

Menschen, die Gott gebraucht,

zeigen keine äußerliche Liebe oder wollen beeindrucken.

Doch wenn sie über geistliche Dinge sprechen,

öffnen sie ihr Herz

und unterstützen alle Menschen selbstlos mit der Erleuchtung,

die sie aus tatsächlicher Erfahrung vor Gott gewonnen haben.

So zeigen sie ihre Liebe für Gott

und erfüllen Gottes Willen.

Sie sind lebhaft, liebenswert und unschuldig,

besitzen jedoch einen Sinn für Gelassenheit.

Das ist das Abbild derer, die Gott gebraucht.

Menschen, die Gott gebraucht,

wenn sie verleumdet und verhöhnt werden,

lassen sie sich nicht von anderen Menschen,

Umständen oder Dingen beherrschen,

und können immer noch still sein vor Gott.

Solche Menschen haben ihre eigenen einmaligen Einsichten.

Egal, was andere tun,

verlässt ihr Herz niemals Gott.

Sie sind lebhaft, liebenswert und unschuldig,

besitzen jedoch einen Sinn für Gelassenheit.

Das ist das Abbild derer, die Gott gebraucht.

Menschen, die Gott gebraucht,

bleiben ruhig und beten zu Gott,

wenn andere fröhlich und heiter plaudern,

suchen Seine Absichten oder denken an Sein Wort.

Nie denken sie daran,

wie sie Beziehungen zu anderen Menschen pflegen können.

Solche Menschen scheinen keine Lebensphilosophie zu haben.

Sie sind lebhaft, liebenswert und unschuldig,

besitzen jedoch einen Sinn für Gelassenheit.

Das ist das Abbild derer, die Gott gebraucht.

IV

Nach Gottes Maßstab zur Verwendung der Menschen,

sind sie fähig, Ihm ihr Herz zuzuwenden,

sich nach Seinem Wort zu sehnen, die Wahrheit zu suchen.

Solche Menschen können erleuchtet werden,

das Wirken des Heiligen Geistes erlangen.

Sie sind lebhaft, liebenswert und unschuldig,

besitzen jedoch einen Sinn für Gelassenheit.

Das ist das Abbild derer, die Gott gebraucht.

aus „Folge dem Lamm und singe neue Lieder“

Mehr ansehen

Weißt du es schon? Der Herr ist vor langer Zeit im Geheimen vor den Katastrophen gekommen. Kontaktiere uns jetzt gerne, um den Weg zu finden, den Herrn willkommen zu heißen.

Kommentar verfassen

Teilen

Abbrechen