Der große rote Drache scheitert, da das Volk Gottes wächst | Christliches Musikvideo

Mrz 27, 2020

Wenn die Menschen alle vollendet worden sind

und alle Nationen der Erde das Königreich Christi werden,

dann wird der Zeitpunkt sein, an dem die sieben Donner dröhnen.

Der aktuelle Tag ist ein Schritt nach vorne in Richtung dieses Stadiums,

der Angriff wurde in Richtung der kommenden Zeit freigesetzt.

Das ist der Plan Gottes –

in der nahen Zukunft wird er verwirklicht werden.

Allerdings hat Gott bereits alles vollbracht, was Er gesagt hat.

So ist es klar, dass die Nationen der Erde nur Burgen im Sand sind,

die beim Nahen der Flut erbeben:

Der letzte Tag steht unmittelbar bevor

und der große rote Drache wird unter dem Wort Gottes fallen.

Um sicherzustellen, dass der Plan Gottes erfolgreich ausgeführt wird,

sind die Engel des Himmels auf die Erde hinabgestiegen

und tun ihr Möglichstes, um Gott zufriedenzustellen.

Der menschgewordene Gott Selbst ist auf dem Schlachtfeld aufmarschiert,

um gegen den Feind Krieg zu führen.

Wo auch immer die Menschwerdung erscheint,

so wird der Feind von diesem Ort getilgt,

so wird der Feind von diesem Ort getilgt.

China wird als Erstes ausgelöscht, durch die Hand Gottes verwüstet.

Gott gewährt China absolut kein Pardon.

Ein Beweis für den fortschreitenden Zusammenbruchs des großen roten Drachen

kann in der anhaltenden Reifung der Bevölkerung gesehen werden.

Das kann offensichtlich von jedem gesehen werden.

Die Reifung der Bevölkerung ist ein Zeichen für den Untergang des Feindes.

Die Reifung der Bevölkerung ist ein Zeichen für den Untergang des Feindes.

Gott persönlich geht zu dem Ort,

wo der große rote Drache zusammengerollt liegt,

und kämpft mit ihm.

Wenn die gesamte Menschheit Gott kennenlernt in Seiner Menschwerdung,

wenn sie Seine Taten innerhalb Seiner Menschwerdung sehen können,

wird die Höhle des großen roten Drachen sich in Asche verwandeln

und spurlos verschwinden.

aus „Folge dem Lamm und singe neue Lieder“

Mehr ansehen

Die letzten Tage sind gekommen. Weißt du, wie man den Herrn begrüßt und ins Himmelreich entrückt wird? Kontaktiere uns sofort zur Diskussion!

Kommentar verfassen

Teilen

Abbrechen