Glaubenszeugnis 2022 | Durch Unglück Segen erfahren

Nov 22, 2022

Die Hauptfigur, die in einer armen Familie aufwächst, schwört sich, viel Geld zu verdienen und ein gutes Leben zu führen. Zu diesem Zweck bricht sie die Schule vorzeitig ab und geht arbeiten, wobei sie sich nie beklagt, egal wie hart und anstrengend die Arbeit ist. Die jahrelange Überlastung führt dazu, dass sie vor Erschöpfung krank wird. Bettlägerig geworden beginnt sie zu grübeln: „Wofür lebt der Mensch? Lohnt es sich, nur für Geld zu leben? Werden die Menschen wirklich glücklich, wenn sie reich sind?“ Unter Schmerzen und in völliger Hilflosigkeit kommt die Rettung des Allmächtigen Gottes der letzten Tagen über sie. Aus den Worten des Allmächtigen Gottes erfährt sie, was die Wurzel des menschlichen Schmerzes ist und wie die Menschen ein sinnvolles Leben führen können. Sie beschließt, ihr Leben zu ändern und sich Gott unterzuordnen. Schließlich genießt sie einen Frieden und eine Stabilität, die sie so nie zuvor erlebt hat. Ihre Verfassung bringt ihr wirklich Segen im Unglück.

Mehr ansehen

Die letzten Tage sind gekommen. Weißt du, wie man den Herrn begrüßt und ins Himmelreich entrückt wird? Kontaktiere uns sofort zur Diskussion!

Kommentar verfassen

Teilen

Abbrechen

Kontaktiere uns über WhatsApp