Das tägliche Wort Gottes | „Diejenigen, die Gott mit wahrem Herzen gehorchen, werden gewiss von Gott gewonnen werden“ | Auszug 488

Das tägliche Wort Gottes | „Diejenigen, die Gott mit wahrem Herzen gehorchen, werden gewiss von Gott gewonnen werden“ | Auszug 488

203 |Sep 3, 2020

Während dein Leben voranschreitet, musst du stets neuen Eintritt und neue und höhere Einsichten haben, die sich mit jedem Schritt vertiefen. Das ist das, in was die gesamte Menschheit eintreten sollte. Durch Kommunion, dem Anhören einer Botschaft, dem Lesen von Gottes Wort oder der Handhabung einer Angelegenheit, wirst du neuen Einblick und neue Erleuchtung gewinnen. Du lebst nicht inmitten der alten Regeln und alten Zeiten. Du lebst immer inmitten des neuen Lichtes und weichst nicht von Gottes Wort ab. Dies bedeutet es, den richtigen Weg zu betreten. Es ist nicht genug, den Preis auf einer oberflächlichen Ebene zu bezahlen. Das Wort Gottes tritt Tag für Tag in eine höhere Ebene ein und jeden Tag erscheinen neue Dinge. Auch für den Menschen ist es notwendig, dass er jeden Tag einen neuen Eintritt vollzieht. Während Gott spricht, verwirklicht Er alles, was Er gesprochen hat; wenn du nicht Schritt halten kannst, fällst du zurück. Deine Gebete müssen tiefer dringen, du musst mehr von Gottes Wort essen und trinken, die Offenbarungen, die du erhältst, vertiefen und die Dinge verringern, die negativ sind. Du musst ebenfalls dein Urteilsvermögen stärken, damit du imstande bist, Einblick in die Dinge zu gewinnen und dadurch, dass du das verstehst, was im Geist ist, Einblick in die äußeren Dinge gewinnen und den Kern eines jeden Problems erfassen. Wenn du mit diesen Dingen nicht ausgestattet bist, wie wirst du dann eine Kirche führen können? Wenn du nur von Briefen und Lehren sprichst, ohne jegliche Realität und ohne einen Weg zur Praxis, dann wirst du nur für kurze Zeit damit auskommen. Es mag am Rande annehmbar sein, wenn man zu neuen Gläubigen spricht, aber nach einiger Zeit, wenn neue Gläubige etwas an tatsächlicher Erfahrung gehabt haben, dann wirst du sie nicht länger versorgen können. Wie bist du dann für Gottes Verwendung geeignet? Ohne neue Erleuchtung kannst du nicht arbeiten. Diejenigen ohne neue Erleuchtung sind jene, die nicht wissen, wie man erfährt und solche Menschen erlangen niemals neue Kenntnis oder neue Erfahrung. Und was die Versorgung mit Leben betrifft, so können sie niemals ihre Funktion erfüllen, noch können sie sich zu Gottes Verwendung eignen. Diese Art von Menschen sind alle zu nichts zu gebrauchen, sind bloß Taugenichtse. In Wahrheit sind solche Menschen völlig außerstande, ihre Funktion im Werk zu erfüllen, und sie sind alle nutzlos. Sie versagen nicht nur darin, ihre Funktion zu erfüllen, sondern sie stellen in Wirklichkeit eine unnötige Belastung für die Kirche dar. Ich ermahne diese „ehrbaren alten Menschen“, sich zu sputen und die Kirche zu verlassen, damit andere dich nicht mehr sehen müssen. Derartige Menschen haben kein Verständnis vom neuen Werk, sondern sind von endlosen Vorstellungen erfüllt. In der Kirche sind sie keinerlei Funktion dienlich; vielmehr richten sie Unheil an und verbreiten überall Negativität, sogar in dem Ausmaß, dass sie in allerlei Fehlverhalten und Aufruhr in der Kirche verwickelt sind, wodurch diejenigen, denen es an kritischem Urteilsvermögen mangelt, in Verwirrung und Unklarheit versetzt werden. Diese lebendigen Teufel, diese üblen Geister sollten die Kirche so schnell wie möglich verlassen, damit die Kirche deinetwegen nicht verdorben wird. Du fürchtest dich vielleicht nicht vor dem Werk von heute, aber fürchtest du dich nicht vor der gerechten Bestrafung von morgen? Es gibt viele Leute in der Kirche, die Schmarotzer sind, sowie viele Wölfe, die danach trachten, Gottes normales Werk zu behindern. Diese Dinge sind alle vom Teufel gesandte Dämonen, bösartige Wölfe, die versuchen arglose Lämmer zu verschlingen. Wenn diese sogenannten Menschen nicht vertrieben werden, dann werden sie zu Parasiten der Kirche und zu Motten, die die Opfergaben fressen. Diese verachtenswerten, ignoranten, niedrigen und widerlichen Maden werden eines Tages bestraft werden!

aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Mehr anzeigen
Weißt du es schon? Der Herr ist vor langer Zeit im Geheimen vor den Katastrophen gekommen. Kontaktiere uns jetzt gerne, um den Weg zu finden, den Herrn willkommen zu heißen.
Kontakt uns
Kontaktiere uns über Whatsapp

Kommentar verfassen

Teilen

Abbrechen