Eine Änderung der Disposition ist untrennbar vom wahren Leben | Christliches Lied

Mai 14, 2020

Im Glauben an Gott darf der Mensch,

wenn er eine Veränderung wünscht,

sich nicht von seinem wirklichen Leben lösen.

Wenn du dich auf Theorien

und religiöse Zeremonien konzentrierst,

ohne in das wirkliche Leben einzutreten,

wirst du nicht in die Wirklichkeit eindringen,

wirst du niemals dich selbst kennen, die Wahrheit oder Gott,

du wirst stets unwissend sein, du wirst stets blind sein.

Kenne dich selbst im wirklichen Leben,

entsage dir und übe die Wahrheit aus,

lerne die Regeln und den gesunden Menschenverstand

des eigenen Verhaltens in allen Dingen,

dann bist du in der Lage,

eine allmähliche Umwandlung zu erlangen,

eine allmähliche Umwandlung,

eine allmähliche Umwandlung.

Diejenigen, die Gott nicht gehorchen,

können nicht in das wirkliche Leben eintreten.

Sie alle sprechen von der Menschlichkeit,

sind aber wie Dämonen.

Sie alle sprechen von der Wahrheit,

leben aber stattdessen Glaubenslehren aus.

Diejenigen, die im wirklichen Leben

die Wahrheit nicht ausleben können,

werden von Gott zurückgewiesen.

Kenne dich selbst im wirklichen Leben,

entsage dir und übe die Wahrheit aus,

lerne die Regeln und den gesunden Menschenverstand

des eigenen Verhaltens in allen Dingen,

dann bist du in der Lage,

eine allmähliche Umwandlung zu erlangen,

eine allmähliche Umwandlung,

eine allmähliche Umwandlung.

Praktiziere deinen eigenen Eintritt,

kenne deine Unzulänglichkeiten und deinen Ungehorsam,

kenne deine missgestaltete Menschlichkeit,

deine Schwäche und deine Unwissenheit.

Auf diese Weise wird dein Wissen

mit deinem wahrhaftigen Zustand kombiniert.

Nur dieses Wissen ist wirklich,

erlaubt es dir, deinen eigenen Zustand zu erfassen

und eine Verwandlung zu erreichen.

Kenne dich selbst im wirklichen Leben,

entsage dir und übe die Wahrheit aus,

lerne die Regeln und den gesunden Menschenverstand

des eigenen Verhaltens in allen Dingen,

dann bist du in der Lage,

eine allmähliche Umwandlung zu erlangen,

eine allmähliche Umwandlung,

eine allmähliche Umwandlung.

aus „Folge dem Lamm und singe neue Lieder“

Mehr ansehen

Die letzten Tage sind gekommen. Weißt du, wie man den Herrn begrüßt und ins Himmelreich entrückt wird? Kontaktiere uns sofort zur Diskussion!

Kommentar verfassen

Teilen

Abbrechen