Das tägliche Wort Gottes | „Das Werk der Verbreitung des Evangeliums ist ebenso das Werk der Rettung des Menschen“ | Auszug 218

Das Werk, das Ich jahrtausendelang geführt habe, wird den Menschen erst in den letzten Tagen komplett offenbart. Erst jetzt habe Ich dem Menschen das ganze Geheimnis Meiner Führung eröffnet. Der Mensch kennt den Zweck Meines Werkes und hat darüber hinaus ein Verständnis für alle Meine Geheimnisse erlangt. Ich habe dem Menschen alles über das Ziel, über das er so besorgt ist, erzählt. Ich habe für den Menschen bereits alle Meine Geheimnisse aufgedeckt, die mehr als 5,900 Jahre verborgen waren. Wer ist Jehova? Wer ist der Messias? Wer ist Jesus? Ihr solltet all dies wissen. Mein Werk wendet sich mit diesen Namen. Habt ihr dies verstanden? Wie sollte Mein heiliger Name verkündet werden? Wie sollte Mein Name in irgendeiner der Nationen verbreitet werden, die Mich bei irgendeinem Meiner Namen gerufen hat? Mein Werk ist bereits dabei sich auszubreiten und Ich werde seine ganze Fülle zu sämtlichen Nationen ausbreiten. Da Mein Werk in euch durchgeführt wurde, werde Ich euch genauso heimsuchen, wie Jehova die Hirten aus dem Geschlechte Davids in Israel heimsuchte, und ihr werdet über die ganzen Nationen verstreut werden. Denn in den letzten Tagen werde Ich alle Nationen in tausend Stücke schlagen und veranlassen, dass sich ihre Menschen Völker neu verteilen. Wenn Ich wieder zurückkehre, werden die Nationen bereits durch die Grenzen Meiner brennenden Flammen geteilt sein. Zu diesem Zeitpunkt werde Ich Mich den Menschen aufs Neue als die glühende Sonne neu manifestieren und werde Mich ihnen offen im Bild des Heiligen zeigen, das sie noch nie gesehen haben. Ich werde unter den zahlreichen Nationen gehen, genauso wie Ich, Jehova, einst unter den jüdischen Volksstämmen ging. Von da an, werde Ich die Menschheit in ihren Leben auf der Erde führen. Sie werden dort gewiss Meine Herrlichkeit sehen und sie werden auch gewiss eine Wolkensäule in der Luft erkennen, um sie in ihren Leben zu führen, denn Ich werde an heiligen Orten erscheinen. Der Mensch wird Meinen Tag der Gerechtigkeit und Meine herrliche Erscheinung sehen. Dies wird geschehen, wenn Ich auf der ganzen Erde herrsche und Meine vielen Söhne in die Herrlichkeit bringe. Überall auf Erden werden sich die Menschen verbeugen und Mein Tabernakel wird inmitten der Menschheit fest errichtet sein, auf dem Felsen des Werkes, das Ich heute durchführe. Die Menschen werden Mir auch im Tempel dienen. Den Altar, der voller schmutziger und widerwärtiger Dinge ist, werde Ich in Stücke zerschlagen und wiedererrichten. Neugeborene Lämmer und Kälber werden auf dem heiligen Altar aufgehäuft sein. Ich werde den Tempel von heute abreißen und einen neuen bauen. Der Tempel, der jetzt steht und voller abscheulicher Menschen ist, wird einstürzen. Der Tempel, den Ich baue, wird mit Dienern gefüllt sein, die Mir treu ergeben sind. Sie werden abermals aufstehen und Mir um der Herrlichkeit Meines Tempels willen dienen. Ihr werdet gewiss den Tag sehen, an dem Ich große Herrlichkeit erhalten werde und ihr werdet gewiss den Tag sehen, an dem Ich den Tempel niederreiße und einen neuen erbaue. Ihr werdet auch gewiss den Tag sehen, wenn Mein Tabernakel in die Welt der Menschen kommt. Wie Ich den Tempel zerstöre, so werde Ich Meinen Tabernakel in die Welt der Menschen bringen; es wird genauso sein, als würden die Menschen Mich herabsteigen sehen. Nachdem Ich alle Nationen zermalmt habe, versammle Ich sie wieder von neuem, fortan baue Ich Meinen Tempel und errichte Meinen Altar, damit Mir alle Opfer bringen können, Mir in Meinem Tempel dienen, und sich Meinem Werk in den Heidenvölkern widmen. Sie werden Israeliten des heutigen Tages gleichen, herausgeschmückt mit einem Priestergewand und einer Krone, mit der Meinigen Herrlichkeit, Jehova, in ihrer Mitte und Meine Hoheit, über ihnen schwebend und mit ihnen verweilend. Mein Werk in den Heidenvölkern wird auch auf dieselbe Weise ausgeführt werden. Wie Mein Werk in Israel war, so wird Mein Werk in den Heidenvölkern sein, denn Ich werde Meine Arbeit in Israel vergrößern und auf die Heidenvölker ausbreiten.

aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Weißt du es schon? Der Herr ist vor langer Zeit im Geheimen vor den Katastrophen gekommen. Kontaktiere uns jetzt gerne, um den Weg zu finden, den Herrn willkommen zu heißen.
Kontakt uns
Kontaktiere uns über Whatsapp

Verwandte Inhalte