Christliches Musikvideo| Das Aufbegehren der Menschen entfacht den Zorn Gottes

Christliches Musikvideo| Das Aufbegehren der Menschen entfacht den Zorn Gottes

424 |Jun 15, 2020

Christliches Musikvideo | Das Aufbegehren der Menschen entfacht den Zorn Gottes

Wenn aber Gottes zornige Wut die Berge und Flüsse erschüttert,

wird Er dem Menschen wegen seiner Feigheit

diese verschiedenen Arten von Unterstützung nicht mehr zukommen lassen.

Dann wird Gott zunehmend aufgebrachter,

verweigert jedem Lebewesen, Reue zu empfinden

und wird jede Hoffnung für den Menschen aufgeben.

Gott wird die Strafen, die der Mensch reichlich verdient, verteilen.

Donner und Blitz werden in diesem Moment aufleuchten und tosen,

als tobten die Wellen des Meeres in Wut,

als stürzten zehntausend Berge zusammen.

Für seine Aufsässigkeit werden Donner und Blitz den Menschen zu Fall bringen,

andere Geschöpfe werden in der Explosion von Donner und Blitz vernichtet.

Das ganze Universum verfällt schlagartig in Chaos,

und die Schöpfung ist außerstande, den ursprünglichen Atem des Lebens wiederzuerlangen.

Die unzählige Menge der Menschheit kann dem Tosen des Donners nicht entkommen;

inmitten der Blitze stürzen die Menschen, Schar für Schar,

in den schnell fließenden Strom,

um von den reißenden Sturzfluten aus den Bergen weggeschwemmt zu werden.

Plötzlich strömt eine Welt von „Menschen“

am Ort der „Bestimmung“ des Menschen zusammen.

Leichen treiben an der Oberfläche des Meeres.

Die ganze Menschheit bewegt sich wegen Seines Zornes weit weg von Ihm,

da der Mensch gegen das Wesen von Gottes Geist gesündigt hat,

seine Aufsässigkeit hat Ihn beleidigt, seine Aufsässigkeit hat Ihn beleidigt.

Leichen treiben an der Oberfläche des Meeres.

Die ganze Menschheit bewegt sich wegen Seines Zornes weit weg von Ihm,

da der Mensch gegen das Wesen von Gottes Geist gesündigt hat,

seine Aufsässigkeit hat Ihn beleidigt, seine Aufsässigkeit hat Ihn beleidigt.

An anderen Orten, wo kein Wasser ist,

erfreuen sich andere Menschen inmitten von Gelächter und Liedern

an den Versprechungen, die Gott ihnen gewährte.

aus „Folge dem Lamm und singe neue Lieder“

Mehr ansehen

Weißt du es schon? Der Herr ist vor langer Zeit im Geheimen vor den Katastrophen gekommen. Kontaktiere uns jetzt gerne, um den Weg zu finden, den Herrn willkommen zu heißen.

Kommentar verfassen

Teilen

Abbrechen