Christliches Zeugnis | Wie man seine Pflicht betrachten sollte

Jul 18, 2020

Die Hauptfigur glaubt aufrichtig an Gott. Er erfüllt seine Pflicht mit Begeisterung, aber er erledigt die Kirchenarbeit, als wäre sie sein eigenes persönliches Unterfangen. Als Brüder und Schwestern innerhalb seines Zuständigkeitsbereichs in andere Teams versetzt werden müssen, macht er sich Sorgen über die Auswirkungen auf die Arbeit seines Teams und wird widersetzt sich heftig. Er ist ständig der Meinung, dass die von ihm ausgebildeten Teammitglieder bleiben und die Arbeit seines Teams weiterführen sollten. Immer wieder findet er Ausreden und versucht sich ihrer Versetzung in den Weg zu stellen. Wie gelingt es ihm schließlich, sich von seiner Selbstsucht zu befreien, und wie ändert er seine falsche Einstellung zu seiner Pflicht? Sieh dir „Wie man seine Pflicht betrachten sollte“ an, um es herauszufinden!

Mehr ansehen

Die letzten Tage sind gekommen. Weißt du, wie man den Herrn begrüßt und ins Himmelreich entrückt wird? Kontaktiere uns sofort zur Diskussion!

Kommentar verfassen

Teilen

Abbrechen