Lobpreislied | Führ eine normale Beziehung zu Gott, um perfektioniert zu werden | Christliches Lied

Lobpreislied | Führ eine normale Beziehung zu Gott, um perfektioniert zu werden | Christliches Lied

1770 |Jan 26, 2020

Nur, wenn deine Beziehung zu Gott normal ist,

wirst du von Gott perfekt gemacht,

und dann werden Gottes Disziplinierung, Verfeinerung

und Zurechtstutzen den gewünschten Effekt haben.

Du kannst für Gott einen Platz in deinem Herzen haben,

nicht nur auf deinen Vorteil aus sein

und an die Zukunft denken.

Doch du trägst die Bürde vom Eintritt ins Leben,

unterwirf dich Gottes Werk und folge Seiner Wahrheit.

So sind deine Ziele nicht falsch

und du hast eine normale Beziehung zu Gott.

Der erste Schritt zum Eintritt in die geistliche Reise,

ist das Reparieren der Beziehung zu Gott.

Liegt des Menschen Schicksal auch in Gottes Händen,

gottgewollt und unveränderlich,

ob du von Gott perfektioniert

oder gewonnen werden kannst,

hängt davon ab,

ob deine Beziehung zu Gott normal ist oder nicht.

Ein Teil von dir mag schwach und ungehorsam sein,

aber sind deine Ansichten und Motivationen richtig,

hast du deine Beziehung zu Gott gerichtet,

wirst du von Gott auserkoren, perfektioniert zu werden.

Der erste Schritt zum Eintritt in die geistliche Reise,

ist das Reparieren der Beziehung zu Gott.

Liegt des Menschen Schicksal auch in Gottes Händen,

gottgewollt und unveränderlich,

ob du von Gott perfektioniert

oder gewonnen werden kannst,

hängt davon ab,

ob deine Beziehung zu Gott normal ist oder nicht.

Wenn du keine rechte Beziehung zu Gott hast,

nur für deine Familie oder das Fleisch handelst,

dann ist egal, wie hart du arbeitest,

es wird umsonst und wertlos sein.

Wenn deine Beziehung zu Gott normal ist,

ist das gut, und alles andere

fügt sich und kommt in Ordnung.

Gott schaut nur, ob deine Ansichten

oder dein Glaube an Ihn richtig sind:

an wen du glaubst, für wen du glaubst

und warum du glaubst.

Wenn du dies klar sehen

und deine Ideen und Praktiken korrigieren kannst,

dann wird dein Leben wachsen

und du bist auf dem richtigen Weg.

Der erste Schritt zum Eintritt in die geistliche Reise,

ist das Reparieren der Beziehung zu Gott.

Liegt des Menschen Schicksal auch in Gottes Händen,

gottgewollt und unveränderlich,

ob du von Gott perfektioniert

oder gewonnen werden kannst,

hängt davon ab,

ob deine Beziehung zu Gott normal ist oder nicht,

ob deine Beziehung zu Gott normal ist oder nicht,

ob deine Beziehung zu Gott normal ist oder nicht.

aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Empfehlungen: Lobpreis und Anbetung | Die Früchte der Ruhe deines Herzens vor Gott | Christliches Lied https://de.godfootsteps.org/videos/quieting-your-heart-before-God-lrc.html

Östlicher Blitz, Die Kirche des Allmächtigen Gottes ist auf dem Erscheinen und dem Wirken des Allmächtigen Gottes begründet, auf der zweiten Ankunft des Herrn Jesu, dem Christus der Endzeit. Sie setzt sich aus all denjenigen zusammen, die das Werk Gottes in der Endzeit annehmen und durch Seine Worte erobert und erlöst sind. Sie ist ausschließlich von dem Allmächtigen Gott persönlich gegründet worden und untersteht Seiner Führung als ihr Hirte. Sie ist keinesfalls von einem Menschen ins Leben gerufen worden. Christus ist die Wahrheit, der Weg und das Leben. Gottes Schafe hören Gottes Stimme. Solange du die Worte des Allmächtigen Gottes liest, wirst du erkennen, dass Gott erschienen ist!

Spezielle Aussage: Dieses Video wurde als gemeinnütziger Beitrag von der Kirche des Allmächtigen Gottes produziert. Dieses Video darf an keine dritte Partei zwecks der Gewinnerzielung vertrieben werden. Wir hoffen, dass es von jedem geteilt und öffentlich verbreitet wird. Keine Organisation, gesellschaftliche Gruppe oder Einzelpersonen darf ohne die Zustimmung der Kirche des Allmächtigen Gottes den Inhalt dieses Videos verfälschen oder falsch wiedergeben.

#lobpreislieder #LobpreisDeutsch #lobpreisundanbetung

Mehr ansehen

Weißt du es schon? Der Herr ist vor langer Zeit im Geheimen vor den Katastrophen gekommen. Kontaktiere uns jetzt gerne, um den Weg zu finden, den Herrn willkommen zu heißen.

Kommentar verfassen

Teilen

Abbrechen