Wie man die Realität von Gottes Wort betritt | Christliches Musikvideo

350 |Aug 17, 2020

I

Menschen, die sich wahrlich für Gott aufwenden,

legen Ihm ihr ganzes Sein zu Füßen.

Sie beugen sich wirklich allen Seinen Kundgebungen

und sind imstande, Seine Worte in die Praxis umzusetzen.

Sie machen Gottes Worte zur Grundlage ihres Daseins

und sie sind in der Lage, in Gottes Worten ernsthaft zu suchen,

um zu ermitteln, welche Bestandteile es auszuüben gilt.

So sind die Menschen, die wahrlich vor Gott leben.

Wenn was du tust, nützlich für dein Leben ist

und du durch das Essen und Trinken Seiner Worte

deine inneren Bedürfnisse und Unzulänglichkeiten decken kannst,

sodass deine Lebensdisposition verwandelt wird,

dann wird dies den Willen Gottes zufriedenstellen.

II

Wenn du Gottes Ansprüchen entsprechend handelst,

wenn du nicht das Fleisch zufriedenstellst,

sondern Seinen Willen,

ist dies Eintritt in die Wirklichkeit Seiner Worte.

Wenn die Rede davon ist, realistischer in die Wirklichkeit von Gottes Worten einzutreten,

bedeutet das, du kannst deine Pflicht erfüllen und Gottes Ansprüchen genügen.

Nur solche praktischen Handlungen

können Eintritt in die Wirklichkeit Seiner Worte genannt werden.

Wenn du imstande bist, in diese Wirklichkeit einzutreten,

dann bist du im Besitz der Wahrheit, im Besitz der Wahrheit.

Dies ist der Beginn des Eintritts in die Wirklichkeit;

du musst zuerst diese Schulung durchlaufen,

und erst danach wirst du in der Lage sein, in tiefere Wirklichkeiten einzutreten.

Erst danach wirst du in der Lage sein, in tiefere Wirklichkeiten einzutreten.

aus „Folge dem Lamm und singe neue Lieder“

Mehr ansehen

Die letzten Tage sind gekommen. Weißt du, wie man den Herrn begrüßt und ins Himmelreich entrückt wird? Kontaktiere uns sofort zur Diskussion!

Kommentar verfassen

Teilen

Abbrechen