Das tägliche Wort Gottes | „In deinem Glauben an Gott solltest du Gott gehorchen“ | Auszug 483

Warum glaubst du an Gott? Die meisten Menschen sind wegen dieser Frage bestürzt. Sie haben immer zwei vollkommen verschiedene Standpunkte über den praktischen Gott und den Gott im Himmel, was aufzeigt, dass sie an Gott nicht glauben, um zu gehorchen, sondern um bestimmte Vorteile zu empfangen oder um dem Leiden in der Katastrophe zu entkommen. Nur dann sind sie einigermaßen gehorsam, aber ihr Gehorsam ist bedingt, er ist für das Wohl ihrer eigenen persönlichen Aussichten und er ist ihnen aufgezwungen. Also, weshalb glaubst du an Gott? Wenn es ausschließlich zum Wohl deiner Aussichten und deines Schicksals ist, dann wird es das Beste sein, wenn du nicht glaubst. Ein Glaube wie dieser ist ein Selbstbetrug, eine Selbstvergewisserung und eine Selbstanerkennung. Wenn dein Glaube sich nicht auf das Fundament der Gehorsamkeit gegenüber Gott stützt, dann wirst du, als ein Resultat dessen, dass du dich Gott widersetzt hast, letztendlich bestraft werden. All jene, die in ihrem Glauben Gott gegenüber, keinen Gehorsam suchen, widersetzen sich Gott. Gott verlangt von den Menschen, dass sie nach der Wahrheit streben, dass sie nach den Worten Gottes dürsten und die Worte Gottes essen und trinken und sie in die Tat umsetzen, damit sie Gehorsam gegenüber Gott erlangen. Wenn deine Beweggründe wirklich diese sind, dann wird Gott dich sicherlich erheben und dir gegenüber sicherlich gnädig sein. Niemand kann das bezweifeln und niemand kann es ändern. Wenn deine Beweggründe nicht im Gehorsam zu Gott begründet sind und du andere Ziele verfolgst, dann wird alles was du sagst und tust – deine Gebete vor Gott, und sogar jede deiner Handlungen – im Gegensatz zu Gott sein. Du bist vielleicht ein sanft sprechender und sanftmütiger Mensch, jede deiner Handlungen und jeder Ausdruck von dir sieht vielleicht richtig aus, du magst wie jemand erscheinen, der gehorsam ist, aber wenn es um deine Beweggründe und deine Ansichten über den Glauben an Gott geht, ist alles was du tust im Gegensatz zu Gott und böse. Menschen, die Gehorsam wie Schafe erscheinen, aber deren Herzen böse Absichten beherbergen, sind Wölfe im Schafspelz, sie beleidigen Gott direkt und Gott wird keinen einzigen von ihnen verschonen. Der Heilige Geist wird jeden einzelnen von ihnen offenbaren, damit alle sehen können, dass ein jeder dieser Heuchler sicherlich vom Heiligen Geist verachtet und abgelehnt wird. Mach dir keine Sorgen: Gott wird sich mit jedem von ihnen abwechselnd befassen und ihn beseitigen.

aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Weißt du es schon? Der Herr ist vor langer Zeit im Geheimen vor den Katastrophen gekommen. Kontaktiere uns jetzt gerne, um den Weg zu finden, den Herrn willkommen zu heißen.
Kontakt uns
Kontaktiere uns über Whatsapp

Verwandte Inhalte