Das tägliche Wort Gottes | „Wie man im Einklang mit Gottes Willen dient“ | Auszug 453

Jeder, der sich dafür entschieden hat, kann Gott dienen –, aber es muss so sein, dass nur diejenigen, die dem Willen Gottes alle Achtsamkeit schenken und Gottes Willen verstehen, dazu qualifiziert und berechtigt sind, Gott zu dienen. Ich habe Folgendes unter euch festgestellt: Viele Menschen glauben, dass, solange sie voller Inbrunst das Evangelium für Gott verbreiten, für Gott auf die Straße gehen, sich für Gott aufwenden und Dinge für Gott aufgeben und so weiter, dies dann Gott dienen sei. Noch mehr religiöse Menschen glauben, dass Gott zu dienen bedeute, mit einer Bibel in den Händen herumzulaufen und das Evangelium des Königreichs des Himmels zu verbreiten und Menschen zu retten, indem man sie Buße tun und beichten lässt. Es gibt auch viele religiöse Amtsträger, die glauben, dass Dienst an Gott daraus bestehe, nach dem Betreiben von fortgeschrittenen Studien und der Seminarschulung in Kapellen zu predigen und Menschen durch Lesungen von Bibelstellen zu lehren. Außerdem gibt es Menschen in verarmten Regionen, die glauben, dass Gott zu dienen bedeute, unter ihren Brüdern und Schwestern die Kranken zu heilen und Dämonen auszutreiben, oder für sie zu beten, oder ihnen zu dienen. Unter euch gibt es viele, die glauben, dass Gott zu dienen bedeute, die Worte Gottes zu essen und zu trinken, jeden Tag zu Gott zu beten sowie überall Kirchen zu besuchen und in ihnen Arbeit zu verrichten. Es gibt andere Brüder und Schwestern, die glauben, dass Gott zu dienen bedeute, nie zu heiraten oder eine Familie zu gründen und ihr gesamtes Wesen Gott zu widmen. Doch nur wenige Menschen wissen, was es tatsächlich bedeutet, Gott zu dienen. Obwohl es so viele Menschen wie Sterne am Himmel gibt, die Gott dienen, ist die Zahl jener, die direkt dienen können und die in der Lage sind, im Einklang mit Gottes Willen zu dienen, kläglich klein. Warum sage Ich dies? Ich sage dies, weil ihr das Wesentliche des Ausdrucks „Dienst an Gott“ nicht versteht und ihr so wenig darüber wisst, wie man im Einklang mit Gottes Willen dienen soll. Die Menschen müssen dringend genau verstehen, welche Art Dienst an Gott in Einklang mit Seinem Willen stehen kann.

Wenn ihr im Einklang mit Gottes Willen dienen möchtet, müsst ihr zuerst verstehen, an welcher Art von Menschen Gott Gefallen findet, welche Art von Menschen von Gott verabscheut werden, welche Art von Menschen von Gott vervollkommnet werden und welche Art von Menschen qualifiziert sind, Gott zu dienen. Ihr solltet allermindestens mit diesem Wissen ausgestattet sein. Außerdem solltet ihr die Ziele von Gottes Werk kennen und das Werk, das Gott im Hier und Jetzt vollbringen wird. Nachdem ihr das verstanden habt und durch die Führung von Gottes Worten, solltet ihr zuerst über Eintritt verfügen und zuerst Gottes Auftrag erhalten. Sobald ihr eigentliche Erfahrungen der Worte Gottes gehabt habt und wenn ihr Gottes Werk wirklich kennt, werdet ihr qualifiziert sein, um Gott zu dienen. Und wenn ihr Ihm dient, wird Gott eure geistlichen Augen öffnen und euch gestatten, ein größeres Verständnis von Seinem Werk zu haben und es deutlicher zu sehen. Wenn du in diese Wirklichkeit eintrittst, werden deine Erfahrungen tiefgründiger und wirklicher sein, und all jene unter euch, die solche Erfahrungen gemacht haben, werden in der Lage sein, mitten unter den Kirchen zu wandeln und euren Brüdern und Schwestern Versorgung zu bieten, sodass ihr auf die Stärken des anderen zurückgreifen könnt, um eure eigenen Mängel wettzumachen und eine reichhaltigere Kenntnis in eurem Geist zu erlangen. Erst nachdem diese Wirkung erzielt worden ist, werdet ihr in der Lage sein, im Einklang mit Gottes Willen zu dienen und von Gott im Laufe eures Dienstes perfekt gemacht zu werden.

Diejenigen, die Gott dienen, sollten Gottes Vertraute sein, sie sollten Gott erfreuen und zu äußerster Loyalität gegenüber Gott fähig sein. Ob du privat tätig bist oder in der Öffentlichkeit, du bist in der Lage, vor Gott Gottes Freude zu erlangen, du bist in der Lage, vor Gott standhaft zu bleiben, und unabhängig davon, wie andere Menschen dich behandeln, gehst du immer den Weg, den du gehen solltest, und schenkst der Last Gottes alle Achtsamkeit. Nur Menschen wie diese sind Gottes Vertraute. Dass Gottes Vertraute in der Lage sind, Ihm direkt zu dienen, liegt daran, dass ihnen Gottes großer Auftrag und Gottes Last gegeben worden sind, sie in der Lage sind, sich Gottes Herz zu eigen zu machen und Gottes Last als ihre eigene zu betrachten, und nicht an ihre Zukunftsaussichten denken: Sogar wenn sie keine Aussichten haben und wahrscheinlich nichts gewinnen, werden sie immer mit einem liebenden Herzen an Gott glauben. Und so ist eine solche Person Gottes Vertrauter. Gottes Vertraute sind auch Seine Getreuen; nur Gottes Getreue können Seine Unrast und Seine Gedanken teilen, und auch wenn ihr Fleisch schmerzvoll und schwach ist, sind sie in der Lage, Schmerzen zu ertragen und dem zu entsagen, was sie lieben, um Gott zufriedenzustellen. Gott bürdet solchen Menschen mehr Lasten auf, und das, was Gott zu tun wünscht, wird durch die Zeugnisse solcher Menschen bestätigt. Somit erfreuen diese Menschen Gott, sie sind Gottes Diener, die nach Seinem eigenen Herzen sind, und nur Menschen wie diese können gemeinsam mit Gott herrschen. Wenn du tatsächlich Gottes Getreuer geworden bist, ist genau der Zeitpunkt, wenn du gemeinsam mit Gott herrschen wirst.

aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Die letzten Tage sind gekommen. Weißt du, wie man den Herrn begrüßt und ins Himmelreich entrückt wird? Kontaktiere uns sofort zur Diskussion!

Verwandte Inhalte