Das tägliche Wort Gottes | „Das Zeitalter des Königreichs ist das Zeitalter des Wortes“ | Auszug 401

Ob du diese neue Zeit im Zeitalter des Tausendjährigen Königreichs betreten hast, wird dadurch bestimmt, ob du die Wirklichkeit der Worte Gottes betreten hast und ob Seine Worte als Wirklichkeit deines Lebens dienen. Das Wort Gottes ist allen bekannt gemacht worden, damit am Ende alle Menschen in der Welt des Wortes leben, und das Wort Gottes wird jeden Menschen innerlich erleuchten und erhellen. Wenn du während dieser Zeit eilig und unvorsichtig bist, wenn du das Wort Gottes liest und an Seinem Wort kein Interesse hast, zeigt es, dass etwas mit deinem Zustand nicht stimmt. Wenn du nicht in das Zeitalter des Wortes eintreten kannst, dann wirkt der Heilige Geist in dich nicht; wenn du in dieses Zeitalter eingetreten bist, wird Er Sein Werk tun. Was kannst du in diesem Moment tun, am Anfang dieses Zeitalters des Wortes, um das Werk des Heiligen Geistes für dich zu gewinnen? In dieser Zeit wird Gott unter euch verwirklichen, dass jeder Mensch das Wort Gottes auslebt, in der Lage ist, die Wahrheit in die Praxis umzusetzen und Gott ernsthaft zu lieben; dass alle Menschen das Wort Gottes als Fundament und als ihre Wirklichkeit nutzen und Herzen der Ehrfurcht vor Gott haben; und dass der Mensch durch die Ausübung des Wortes Gottes dann gemeinsam mit Gott herrschen kann. Dies ist das Werk, das Gott erreichen wird. Kannst du weitermachen, ohne das Wort Gottes zu lesen? Es gibt viele, die jetzt das Gefühl haben, dass sie nicht einmal ein oder zwei Tage weitermachen können, ohne das Wort Gottes zu lesen. Sie müssen Sein Wort jeden Tag lesen, und wenn die Zeit es nicht zulässt, genügt es, Sein Wort zu hören. Dies ist das Gefühl, das der Heilige Geist den Menschen gibt, und wie Er beginnt, den Menschen zu bewegen. Das heißt, Er regiert den Menschen durch Worte, damit der Mensch in die Wirklichkeit der Worte Gottes eintreten kann. Wenn du Finsternis und Durst fühlst, nach nur einem Tag ohne das Wort Gottes gegessen und getrunken zu haben, und du es als inakzeptabel erachtest, dann zeigt dies, dass du vom Heiligen Geist bewegt wirst und Er sich nicht von dir abgewandt hat. Du bist dann einer, der in diesem Strom ist. Wenn du jedoch nach ein oder zwei Tagen keine Wahrnehmung oder keinen Durst hast ohne dich vom Wort Gottes genährt und davon getrunken zu haben, und du dich nicht bewegt fühlst, zeigt dies, dass sich der Heilige Geist von dir abgewandt hat. Das bedeutet also, dass der Zustand in deinem Inneren nicht richtig ist; du bist nicht in das Zeitalter des Wortes eingetreten, und du bist jemand, der zurückgefallen ist Gott benutzt das Wort, um den Menschen zu regieren; du fühlst dich gut, wenn du dich vom Wort Gottes ernährst und davon trinkst, und wenn du dies nicht tust, hast du keine Möglichkeit zu folgen. Das Wort Gottes wird zur Nahrung des Menschen und zur Kraft, die ihn antreibt. Die Bibel sagt: „Der Mensch lebt nicht vom Brot allein, sondern von einem jeglichen Wort, das durch den Mund Gottes geht.“ Dies ist das Werk, das Gott an diesem Tag vollbringen wird. Er wird diese Wahrheit in euch erkennen. Wie kann es sein, dass der Mensch in der Vergangenheit viele Tage weitergehen konnte, ohne das Wort Gottes zu lesen aber trotzdem fortfahren zu essen und zu arbeiten? Und warum ist das jetzt nicht der Fall? In diesem Zeitalter verwendet Gott in erster Linie das Wort, um alle zu regieren. Durch das Wort Gottes wird der Mensch gerichtet und vollendet, dann wird er schließlich in das Königreich aufgenommen. Nur das Wort Gottes kann das Leben des Menschen versorgen, und nur das Wort Gottes kann dem Menschen Licht und den Weg der Praxis geben – vor allem im Zeitalter des Königreiches. Solange du täglich von Seinem Wort isst und trinkst und die Wirklichkeit der Worte Gottes nicht verlassen wirst, wird Gott in der Lage sein, dich vollkommen zu machen.

aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Im Zeitalter des Königreichs vervollkommnet Gott die Menschen durch Worte

I

In dieser Zeit wird Gott dies unter euch verwirklich’n: dass alle Seine Wahrheit ausüben, dass alle Sein Wort ausleben und Ihn mit ihren Herzen lieben. Gottes Wort ist die Grundlage ihres Lebens. Sie haben alle Herzen, die Gott fürchten. Durch das Ausüben von Gottes Wort herrschen und regieren sie mit Gott. Nur Gottes Wort versorgt die Menschen mit Leben. Nur Sein Wort kann den Menschen Licht bringen, den Weg der Ausübung aufzeigen. Dies ist wahrer im Zeitalter des Königreichs.

II

Gottes Worte, sie regier’n die Menschen. Gottes Wort ist Nahrung und Macht. Fühle dich gut, wenn du es isst. Iss nicht, und du hast keinen Weg, den du geh’n kannst. In der Bibel steht: Die Menschen sollen nicht nur von Brot leben, sondern von den Worten aus Gottes Mund. Jetzt wird Gott dies in euch erkennen. Nur Gottes Wort versorgt die Menschen mit Leben. Nur Sein Wort kann den Menschen Licht bringen, den Weg der Ausübung aufzeigen. Dies ist wahrer im Zeitalter des Königreichs.

III

Davor ging’n die Menschen tagelang ohne Gottes Worte zu lesen; sie arbeiteten und lebten ihr Leben. Aber heute sind die Dinge anders, da Gott alle durch Sein Wort regiert. Menschen werden gerichtet und vollendet, um in Sein Königreich zu kommen, alles wegen Seines Wortes. Nur Gottes Wort versorgt die Menschen mit Leben. Nur Sein Wort kann den Menschen Licht bringen, den Weg der Ausübung aufzeigen. Dies ist wahrer im Zeitalter des Königreichs. Trinke täglich Gottes Wort. Iss täglich Gottes Wort. Verlasse nicht die Wahrheit darin. Und du wirst perfektioniert.

aus „Folge dem Lamm und singe neue Lieder“

Weißt du es schon? Der Herr ist vor langer Zeit im Geheimen vor den Katastrophen gekommen. Kontaktiere uns jetzt gerne, um den Weg zu finden, den Herrn willkommen zu heißen.
Kontakt uns
Kontaktiere uns über Whatsapp

Verwandte Inhalte