die Kirche des Allmächtigen Gott

Höre Gottes Stimme und begrüße die Wiederkehr des Herrn Jesus!

Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Folge dem Lamm und singe neue Lieder

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnisse

Keine Ergebnisse gefunden.

218.Nur die, die vor Gott still sind, konzentrieren sich aufs Leben

I

Die, die vor Gott wirklich still sein können,

sind die, die sich

von irdischen Bindungen befreien können,

und sie lassen es zu, dass Gott sie erfüllt.

Jeder, der vor Gott nicht still sein kann,

ist ein Mensch, der ausschweifend,

hemmungslos ist.

Oh, und völlig maßlos noch dazu.

Alle, die vor Gott still sein können,

sind devot und sehnen sich nach Gott.

Die, die still sein können,

still sein vor Gott,

sind die, denen das Leben

und die Verbundenheit im Geiste wichtig ist.

Die, die still sein können,

still sein vor Gott,

sind die, die nach Gottes Worten dürsten.

Sie sind diejenigen,

die nach der Wahrheit trachten.

Die, die es ignorieren,

vor Gott still zu sein,

die das nicht praktizieren,

sind eitle Menschen,

die ganz an die Welt gebunden sind.

Sie sind ohne Leben,

sie haben kein Leben.

Auch wenn sie behaupten,

an Gott zu glauben,

ist das nicht wahr,

es sind bloß leere Worte,

so leichtfertig dahingesagt.

Die, die still sein können,

werden von Gott perfektioniert, vervollkommnet.

Sie werden mit wunderbaren Segnungen beehrt.

Die, die still sein können,

still sein vor Gott,

sind die, denen das Leben

und die Verbundenheit im Geiste wichtig ist.

Die, die still sein können,

still sein vor Gott,

sind die, die nach Gottes Worten dürsten.

Sie sind diejenigen,

die nach der Wahrheit trachten.

Die, die Gottes Worte

nur selten essen und trinken,

die sich nicht

um den Eintritt des Lebens kümmern,

sondern nur ums Geschäft,

sind Heuchler ohne Zukunft.

Gottes Menschen sind die,

die sich wahrhaft mit Ihm verstehen

und vor Ihm still sein können.

Die, die still sein können,

still sein vor Gott,

sind die, denen das Leben

und die Verbundenheit im Geiste wichtig ist.

Die, die still sein können,

still sein vor Gott,

sind die, die nach Gottes Worten dürsten.

Sie sind diejenigen,

die nach der Wahrheit trachten.

aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

 

Vorherig:Du sollst spontane Liebe zu Gott suchen

Nächste:Hiobs Haltung zu Gottes Segnungen

Dir gefällt vielleicht auch