Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Folge dem Lamm und singe neue Lieder

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnis

Keine Ergebnisse gefunden.

`

122.Nur diejenigen, die dem fleischgewordenen Gott gehorchen, können perfektioniert werden

I

Gehorche Gott, der zu Fleisch wird,

Er wird dich perfektionieren.

Glaube an Gott im Himmel

und du wirst nichts erlangen.

Denn der Gott auf Erden,

nicht im Himmel

gibt den Menschen Verheißungen.

Denn Gott auf Erden, nicht im Himmel

gibt den Menschen Seine Segnungen.

Verherrlicht Gott im Himmel nicht

und seht Gott auf Erden als gewöhnlich.

Da dies Gott gegenüber unfair ist.

Gott im Himmel ist edel

und Er ist wundersam,

Er ist unglaublich weise,

aber Er existiert einfach nicht.

Gott auf Erden ist normal und klein

mit gewöhnlichen Gedanken.

Seine Taten sind nicht beeindruckend,

Seine Arbeit normal und echt.

Er spricht nicht durch Donner

oder ruft Wind und Regen herbei.

Dennoch ist Er Gott in Menschengestalt,

Er lebt unter Menschen.

II

Verherrliche nicht den Gott,

den du verstehst,

der deiner Vorstellung

von Ihm entspricht.

Blick’ nicht herab auf den Gott,

den du nicht annehmen kannst

und dir nicht vorstellen kannst.

Nein, tu dies nicht.

Dies ist der Ungehorsam des Menschen

und eine wesentliche Quelle

des Widerstandes gegen Gott.

Ja, dies ist der Ursprung.

aus „Die Menschen, die Gottes praktischem Wesen absolut gehorsam sein können, sind diejenigen, die Gott wahrlich lieben“ in „Das Wort erscheint im Fleisch“

Vorherig:Erkenne die tiefere Bedeutung von Züchtigung und Urteil

Nächste:Das Ebenbild einer wahren Person

Dir gefällt vielleicht auch