die Kirche des Allmächtigen Gott

Höre Gottes Stimme und begrüße die Wiederkehr des Herrn Jesus!

Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Folge dem Lamm und singe neue Lieder

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnis

Keine Ergebnisse gefunden.

`

84.Keiner kann Gottes Werk hindern

Gottes Werk, Gottes Werk,

keiner kann je hindern Gottes Werk.

I

Als Gott Abraham einen Sohn versprach,

dachte er, das sei unmöglich, er dachte, es sei ein Witz.

Was immer Menschen tun oder denken,

es ist nicht relevant für Gott.

Alles verläuft nach Gottes Zeit und Plan;

das ist das Gesetz Seines Werkes.

Gottes Führung, immun gegen Dinge und Menschen.

Alles wird pünktlich getan wie geplant.

Keiner kann je hindern Gottes Werk, Gottes Werk.

Keiner kann je hindern Gottes Werk.

II

Gott greift nicht in die Gedanken des Menschen ein,

noch gibt Er Seine Pläne oder Arbeit auf,

weil sie nicht glauben oder versteh’n.

Durch Gottes Gedanken und Pläne werden Dinge dann getan.

Wie wir in der Bibel sehen, wählte Er Isaks Geburt.

Gottes Führung, immun gegen Dinge und Menschen.

Alles wird pünktlich getan wie geplant.

Keiner kann je hindern Gottes Werk, Gottes Werk.

Keiner kann je hindern Gottes Werk.

III

Hat des Menschen Handeln und Verhalten,

sein dürftiger Glaube und Konzept

Gottes Werk verhindert oder beeinflusst?

Nein, kein bisschen.

Gott ignoriert des Menschen Dummheit,

Widerstand und Vorstellung’n.

Er tut einfach das, was Er tun muss.

Das ist Gottes Disposition, Seine Vorherrschaft.

Gottes Führung, immun gegen Dinge und Menschen.

Alles wird pünktlich getan wie geplant.

Keiner kann je hindern...

Gottes Führung, immun gegen Dinge und Menschen.

Alles wird pünktlich getan wie geplant.

Keiner kann je hindern Gottes Werk, Gottes Werk.

Keiner kann je hindern Gottes Werk, Gottes Werk.

Keiner kann je hindern Gottes, Gottes Werk

aus „Gottes Werk, Gottes Disposition und Gott Selbst II“ in „Das Wort erscheint im Fleisch“

Vorherig:Eifert dem Herrn Jesus nach

Nächste:Bist du dir deiner Mission bewusst

Dir gefällt vielleicht auch