die Kirche des Allmächtigen Gott

Höre Gottes Stimme und begrüße die Wiederkehr des Herrn Jesus!

Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Hundert Fragen und Antworten zur Ermittlung des wahren Weges

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnisse

Keine Ergebnisse gefunden.

87. Ich glaube, dass Gott existiert, aber ich bin jung und habe in meinem Leben noch so viel zu tun. Kann ich trotzdem die Erlösung erzielen, wenn ich warte, bis ich weniger beschäftigt bin, um an ihn zu glauben?

Die Antwort durch das Wort Gottes:

Das Leben des Menschen hat nicht die geringste Wärme und ist ohne jeglichen menschlichen Geschmack oder Licht. Er hat sich jedoch daran gewöhnt, eine Lebzeit zu verbringen, die von Werten beraubt ist und in welcher er umher eilt, ohne etwas zu erreichen. In null Komma nichts rückt der Tag des Todes näher und der Mensch stirbt einen bitteren Tod. Er hat in dieser Welt nie etwas erreicht oder gewonnen, er kommt nur fluchtartig an und geht fluchtartig wieder weg. In Meinen Augen hat keiner von denen jemals etwas gebracht oder genommen, und somit hat der Mensch das Gefühl, dass die Welt ungerecht ist. Doch keiner ist bereit voranzugehen. Sie warten lediglich auf den Tag, wenn Mein Versprechen aus dem Himmel plötzlich unter die Menschen kommen wird und ihnen erlaubt, zu der Zeit, wenn sie in die Irre gegangen sind, noch einmal den Weg des ewigen Lebens zu erblicken.

aus „Die zwanzigste Kundgebung“ von Gottes Kundgebungen an das gesamte Universum in „Das Wort erscheint im Fleisch“

Die Menschen tendieren immer zur Welt hin, hegen zu viele Hoffnungen, wollen zu viel für ihre Zukunft und haben zu viele extravagante Forderungen. Immer denken sie an ihr Fleisch, planen dafür und sind nie daran interessiert, den Weg des Gottesglaubens zu suchen. Ihre Herzen sind von Satan gefangengenommen worden, sie haben ihre Ehrerbietung für Gott verloren, und sie geben ihr Herz Satan hin. Doch der Mensch wurde von Gott geschaffen. Daher hat der Mensch das Zeugnis verloren, das heißt, er hat die Herrlichkeit Gottes verloren. Der Sinn, die Menschheit zu erobern, liegt darin, die Herrlichkeit der Ehrerbietung des Menschen für Gott zurückzuerobern. … Du fühlst die Kostbarkeit des Lichts nicht, wenn du darin lebst, aber du wirst dich seiner Kostbarkeit bewusst sein, wenn du erst einmal in dunkler Nacht lebst. Dann wird es dir leid tun. Jetzt geht es dir gut, aber der Tag wird kommen, wenn es dir leid tut. Wenn dieser Tag kommt und sich Finsternis herabsenkt und Licht nimmermehr ist, wird dein Bedauern zu spät sein. Weil du das gegenwärtige Werk immer noch nicht verstehst, gelingt es dir nicht, deine Zeit jetzt zu schätzen. Sobald das Werk des gesamten Universums beginnt, das heißt, wenn alles, was Ich heute sage, wahr geworden ist, werden viele Menschen sich den Kopf halten und bitterlich weinen. Ist das nicht in die Finsternis fallen mit Weinen und Zähneknirschen?

aus „Die innere Wahrheit des Eroberungswerkes (1)“ in „Das Wort erscheint im Fleisch“

Wenn du nicht Gelegenheiten ausfindig machst, um von Gott vervollkommnet zu werden, wenn du dich nicht bemühst, danach zu streben, vervollkommnet zu werden, dann wirst du letzten Endes von Reue erfüllt sein. Jetzt ist die beste Gelegenheit, um vervollkommnet zu werden – dies ist der beste Zeitpunkt. Wenn du nicht ernsthaft Vervollkommnung durch Gott anstrebst, wird es, sobald Sein Werk abgeschlossen ist, zu spät sein – du wirst diese Gelegenheit verpasst haben. Ganz gleich wie groß deine Bestrebungen sind, wenn Gott nicht länger wirkt, wirst du, ungeachtet der Mühe, die du hineinsteckst, nie vervollkommnet werden können. Du musst diese Gelegenheit ergreifen und durch das großartige Wirken des Heiligen Geistes kooperieren. Wenn du diese Gelegenheit verpasst, wird dir keine weitere geschenkt werden, ganz gleich wie viel Mühe du hineinsteckst.

aus „Achte auf Gottes Willen, um Vollkommenheit zu erlangen“ in „Das Wort erscheint im Fleisch“

Keiner weiß, dass die wiederholten Erinnerungen und Mahnungen Gottes deshalb ausgesprochen werden, weil Er eine beispiellose Katastrophe in Seinen Händen hält, die Er vorbereitet hat, eine, die unerträglich für das Fleisch und die Seele des Menschen sein wird. Diese Katastrophe ist nicht nur eine Bestrafung des Fleisches, sondern auch der Seele. Du musst Folgendes wissen: Wenn der Plan Gottes ungültig gemacht wird und wenn auf Seine Erinnerungen und Mahnungen keine Antwort folgt, welchen Zorn wird Er dann entfesseln? Dies wird mit nichts, was bisher von irgendeiner Schöpfung erlebt oder gehört wurde, vergleichbar sein. Und so sage Ich, diese Katastrophe ist ohnegleichen und wird niemals wiederholt werden. Denn der Plan Gottes schließt nur eine Schöpfung und eine Erlösung mit ein. Dies ist das erste Mal und auch das letzte Mal.

aus „Gott ist die Quelle menschlichen Lebens“ in „Das Wort erscheint im Fleisch“

Brüder, erwacht! Schwestern, erwacht! Mein Tag wird nicht ausbleiben; Zeit ist Leben, und die Zeit zu nutzen, bedeutet Leben zu retten! Die Zeit ist nicht mehr fern! Wenn ihr eine Aufnahmeprüfung für die Hochschule ablegt, und ihr fallt durch, dann könnt ihr es nochmal versuchen und für den Test büffeln. Doch einen solchen Aufschub wird es für Meinen Tag nicht geben. Vergesst das nicht! Vergesst das nicht! Diese guten Worte sollen euch eine Mahnung sein. Das Ende der Welt breitet sich direkt vor euren Augen aus, großes Unheil zieht rasch herauf; ist euch euer Leben wichtig oder sind euch Schlaf, Essen, Trinken und Kleidung wichtig? Die Zeit ist gekommen das abzuwägen. Seid nicht länger skeptisch und scheut nicht davor zurück, euch sicher zu sein!

aus „Die dreißigste Kundgebung“ in „das wort erscheint im Fleisch“

Vorherig:Warum müssen die Menschen, die an Gott glauben, beten, sich versammeln und Gottes Wort lesen, um ein neues Leben zu erlangen?

Nächste:Der Herr Jesus ist ein barmherziger und liebender Gott. Solange wir den Namen des Herrn Jesus aufrechterhalten und Seinen Weg beibehalten, glauben wir, dass Er uns nicht verstoßen wird und wir direkt in das himmlische Königreich entrückt werden, wenn Er zurückkehrt.

Dir gefällt vielleicht auch