Die Kirche des Allmächtigen Gottes App

Höre Gottes Stimme und begrüße die Wiederkehr des Herrn Jesus!

Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Folge dem Lamm und singe neue Lieder

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnisse

Keine Ergebnisse gefunden.

771 Wie kannst du diese Treuebrüche tilgen?

1 Nur weil du Mich in einer Sache nicht verraten hast, beweist das nicht, dass du Mich nicht in anderen Dingen verraten kannst. Manche Leute verlieren ihr Vertrauen in die Suche nach der Wahrheit bei Rückschlägen in ihrer Ehe. Manche Leute geben ihre Verpflichtung auf, Mir treu zu sein, wenn eine Familie zerbricht. Manche Leute verlassen Mich um der Suche nach einem Augenblick der Freude und Erregung willen. Manche Leute würden lieber in eine finstere Schlucht fallen, als im Licht zu leben und die Freude an dem Werk des Heiligen Geistes zu erlangen. Manche Leute ignorieren den Rat von Freunden um der Befriedigung ihrer Gier nach Reichtum willen und können nicht einmal jetzt ihre Fehler eingestehen und umkehren.

2 Manche Leute leben nur vorübergehend unter Meinem Namen, um Meinen Schutz zu erhalten, während andere sich nur ein wenig hingeben, weil sie sich ans Leben klammern und den Tod fürchten. Sind nicht diese und andere unmoralische und außerdem würdelose Taten lediglich Verhaltensweisen, in welchen die Menschen Mich längst tief in ihren Herzen verraten haben? Natürlich weiß Ich, dass der Verrat der Menschen nicht im Voraus geplant war, aber er ist eine natürliche Offenbarung ihrer Natur. Niemand will Mich verraten, und außerdem ist niemand glücklich, weil sie etwas getan haben, das Mich verrät. Im Gegenteil, sie zittern vor Furcht, richtig? Denkt ihr also darüber nach, wie ihr diese Treuebrüche wiedergutmachen könnt und wie ihr die jetzige Situation ändern könnt?

Basierend auf „ Ein sehr ernstes Problem:

Verrat (1)“

aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Vorherig:Trachte danach, die Erscheinungsform von Gottes Herrlichkeit zu sein

Nächste:Bist du dir wirklich sicher genug, um Gott zu bezeugen?

Verwandter Inhalt