Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Folge dem Lamm und singe neue Lieder

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnis

Keine Ergebnisse gefunden.

`

124.Die Bewegung des Werkes Gottes im Universum

Die Menschen auf Erden

werden sich Gott unterwerfen,

gehorsam wie die Engel sein,

kein Wunsch sich zu widersetzen

oder rebellieren;

das ist Gottes Werk weltweit.

I

Gott ist seit Jahren bei den Menschen,

niemand war sich dessen je bewusst,

niemand hat Ihn je gekannt;

jetzt sagen ihn’n Gottes Worte,

dass Er hier ist.

Er bittet die Menschen, vor Ihn zu treten,

damit sie etwas von Ihm empfangen könn’n.

Doch die Menschen

halten immer noch Abstand;

kein Wunder, dass Ihn niemand kennt.

II

Wenn Gott durchs

ganze Universum schreitet,

beginnt der Mensch,

gründlich nachzudenken.

Sie kommen vor Gottes Gegenwart,

beugen ihre Knie und beten Gott an.

Dies ist der Tag der Herrlichkeit Gottes,

Seiner Wiederkunft und Seines Ausgangs.

Dies ist der Tag der Herrlichkeit Gottes,

Seiner Wiederkunft und Seines Ausgangs,

oh … oh!

III

Gott hat Sein Werk unter den Menschen

und Seinen letzten Plan

auf der ganzen Welt begonnen.

Wer dem keine Beachtung schenkt,

der wird sicherlich

eine unbarmherzige Strafe schmecken.

Es heißt nicht,

dass Gott ein kaltes Herz hat;

das ist nur ein Schritt in Seinem Plan,

dem alle Dinge folgen müssen;

eine Tatsache,

die keiner jemals ändern kann.

Die Menschen auf Erden

werden sich Gott unterwerfen,

gehorsam wie die Engel sein,

kein Wunsch sich zu widersetzen

oder rebellieren;

das ist Gottes Werk weltweit.

IV

Wenn Gott Sein Werk

förmlich begonnen hat,

strömen alle Menschen hinter Ihm her.

Das Universum beschäftigt sich mit Gott,

die Welt freut sich,

die Menschen sind gerührt.

Der große rote Drache dreht sich im Kreis,

dient Gott gegen seinen eig’nen Willen.

Er kann nicht seinem eigenen Wunsch folgen,

sondern muss der Herrschaft Gottes gehorchen.

V

Der Drache ist ein Gegenspieler

von Gottes Plan;

er ist Gottes Feind und Sein Diener.

Um die letzte Phase

Seines Werkes zu vollenden,

wird Gott in seiner Höhle leibhaftig,

sodass der Drache Gott besser dient;

er soll erobert werden,

um Gottes Plan zu vollenden.

Die Engel ziehen mit Gott in den Kampf,

um Gottes Herz

in der letzten Phase zu erfreu’n,

um Gottes Herz

in der letzten Phase zu erfreu’n.

Dies ist der Tag der Herrlichkeit Gottes,

Seiner Wiederkunft und Seines Ausgangs.

Dies ist der Tag der Herrlichkeit Gottes,

Seiner Wiederkunft und Seines Ausgangs,

oh!

aus „Interpretation der neunundzwanzigsten Kundgebung“ in „Das Wort erscheint im Fleisch“

Vorherig:Das Ebenbild einer wahren Person

Nächste:Die ursprüngliche Menschheit waren Lebewesen mit einem Geist

Dir gefällt vielleicht auch