Alle Wahrheitssuchenden sind herzlich dazu eingeladen uns zu kontaktieren

Folge dem Lamm und singe neue Lieder

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Seitenbreite

0 Suchergebnisse

Keine Ergebnisse gefunden.

32 Gott wird den ursprünglichen Zustand der Schöpfung wiederherstellen

Geschwindigkeit

32 Gott wird den ursprünglichen Zustand der Schöpfung wiederherstellen

I

Mit tief eindringenden Worten

beobachtet Gott das Universum.

Alle Schöpfungen

werden erneuert nach den Worten von Gott.

Der Himmel ändert sich, die Erde auch,

der Mensch wird zeigen,was er wirklich ist.

Als Gott die Welt schuf,

waren alle Dinge nach ihrer Art,

ebenso alles mit einer sichtbaren Form.

Wenn Gottes Führung fast am Ende ist,

wird Gott die Dinge

zur ursprünglichen Schöpfung wiederherstell'n.

Eins nach dem ander'n, Schritt für Schritt,

werden Menschen sortiert nach Art,

zu den Familien zurück, zu denen sie wollen.

Gott ist deswegen erfreut.

Nichts kann Ihn stören.

Gottes großes Werk endet, bevor es bemerkt wird.

Ehe man sich versieht,

haben sich alle Dinge geändert.

Stück für Stück, Schritt für Schritt,

werden Menschen sortiert nach Art.

II

Gott wird den früheren Zustand

aller Dinge wiederherstellen.

Er bewirkt alles völlig verändert,

bringt alles zurück in Seinen Plan.

Nun ist die Zeit gekommen!

Das Ende von Gottes letztem Plan

ist zum Greifen nah.

Du unreine, schmutzige alte Welt

sollst fallen unter Gottes Wort,

sollst auf ein Nichts schrumpfen angesichts

von Gottes großem Plan!

Alle von Gott erschaff'nen Dinge

sollen in Seinem Wort ein neues Leben

und einen souveränen Herrn erlangen!

Du geweihte neue Welt

sollst lebendig werden im Ruhm von Gott.

Berg von Zion, beende dein Schweigen.

Gott ist siegreich zurück!

Er wacht über die Lande,

unter allen Schöpfungen.

Die Menschheit hat ein neues Leben begonnen,

hat ganz neue Hoffnung.

Eins nach dem ander'n, Schritt für Schritt,

werden Menschen sortiert nach Art.

III

Das Volk Gottes!

Wirst du in Gottes Licht nicht wieder aufleben?

Wirst du nicht vor Freude lachen

unter der Leitung und Führung Gottes?

Die Länder und Gewässer jubeln.

Israel, das wieder lebendig ist!

Wirst du nicht stolz sein,

vorherbestimmt zu sein von Gott?

Wer hat einst geweint?

Wer hat einst geklagt?

Das alte Israel hat aufgehört zu existieren.

Das neue Israel ist aufgestiegen in der Welt.

Es stand auf in aller Menschen Herzen.

Es bekommt die Quelle des Lebens

durch Gottes Volk.

Verhasstes Ägypten! Wirst du dich Gott noch widersetzen?

Wie kannst du Seiner Züchtigung

wegen der Gnade Gottes entfliehen?

IV

Er, der von Gott geliebt wird,

wird für immer leben.

Er, der gegen Gott strebt,

wird für immer bestraft.

Denn Gott ist ein eifersüchtiger Gott,

Er vergibt die Taten der Menschen nicht so leicht.

Gott durchsucht alle Länder.

Mit Gerechtigkeit und Majestät,

mit Zorn und Züchtigung,

Er erscheint im Osten dieser Welt,

Sich Selbst zu offenbaren allen Menschen!

Eins nach dem ander'n, Schritt für Schritt,

werden Menschen sortiert nach Art,

zu den Familien zurück, zu denen sie wollen.

Gott ist deswegen erfreut.

Nichts kann Ihn stören.

Gottes großes Werk endet,

bevor es bemerkt wird.

Ehe man sich versieht,

haben sich alle Dinge geändert.

Stück für Stück, Schritt für Schritt,

werden Menschen sortiert nach Art.

Basierend auf „Kapitel 26“
in „Die Worte Gottes an das gesamte Universum“
aus „Das Wort erscheint im Fleisch“

Vorherig:Die Bedeutung der Erscheinung Gottes

Nächste:Gott hat im ganzen Universum neue Werke vollbracht

Verwandter Inhalt