Vorwort

1991 war ein Jahr von enormer und weitreichender Bedeutung für die gesamte Menschheit, so zutiefst verdorben wie sie ist. Es war das Jahr, in dem unser Erlöser Jesus endlich erschien, nachdem alle, die fromm an den Herrn glaubten und nach der Wahrheit dürsteten, lange auf Ihn gewartet hatten, und Er war als der menschgewordene Allmächtige Gott der letzten Tage wiedergekehrt. Das Kommen des Allmächtigen Gottes widersprach den Auffassungen aller Menschen, denn Er war nicht auf einer weißen Wolke nach Israel herabgekommen, noch war Er allen Nationen und Völkern öffentlich erschienen. Stattdessen kam Er heimlich in die gewaltige Bastion des Atheismus – China – und in dem Land, in dem sich der große rote Drache windet, begann Er das Werk des Gerichts, angefangen am Hause Gottes. Da China die dunkelste, verdorbenste und gottwidrigste Nation der Welt ist, und weil es das Land ist, in dem der große rote Drache und alle Arten böser Geister ihr Zuhause gefunden haben, äußert Gott Seine Worte hier, und hier richtet, züchtigt, reinigt und rettet Gott diejenigen, die vom großen roten Drachen so getäuscht und so tief verdorben worden sind. Durch dieses Werk hat Gott eine Gruppe von Überwindern im Osten der Welt gewonnen, die Zeugnisse für Gottes Sieg über Satan geworden sind, und so werden Gottes Weisheit und Allmacht deutlicher offenbart. Genau wie der Allmächtige Gott sagt: „An vielen Orten hat Gott prophezeit eine Gruppe von Überwindern im Land von Sinim zu gewinnen. Es ist im Osten der Welt, wo Überwinder gewonnen werden, somit ist der Landeplatz Gottes zweiter Menschwerdung zweifellos das Land von Sinim, genau dort, wo der große rote Drache zusammengerollt liegt. Dort will Gott die Nachkommen des großen roten Drachen gewinnen, damit er gründlich besiegt und beschämt wird. Gott will diese zutiefst leidenden Menschen erwecken, sie komplett erwecken. Er will, dass sie aus dem Nebel herausgehen und den großen roten Drachen ablehnen. Gott will sie aus ihrem Traum erwecken, will sie das Wesen des großen roten Drachen wissen lassen, dass sie Gott ihr ganzes Herz geben, sich gegen die Unterdrückung der dunklen Mächte erheben und im Osten der Welt aufstehen, um zu Gottes Beweis des Sieges zu werden. Nur dann wird Gott Herrlichkeit Erlangen“ („Arbeit und Eintritt (6)“ in „Das Wort erscheint im Fleisch“). Aufgrund des Werks und der Kundgebungen Christi der letzten Tage werden die Auserwählten Gottes in China, die vom großen roten Drachen so zutiefst getäuscht worden sind, da sie unter seiner dunklen Herrschaft leben, alle von den Worten des Allmächtigen Gottes erobert. Einer nach dem anderen werden sie von der Knechtschaft und Kontrolle des großen roten Drachen befreit und kehren vor Gottes Thron zurück, um die Bewässerung und Versorgung, das Zurechtstutzen und den Umgang wie auch das Gericht und die Züchtigung durch die Worte des Allmächtigen Gottes sowie allerlei Arten von Prüfungen und Läuterungen zu empfangen. Inmitten der vielfältigen Weisen, in denen das Regime des großen roten Drachen sie jagt und verfolgt, legen Gottes auserwählte Menschen schließlich Zeugnis ab und werden so zu Mustern und Vorbildern von Gottes Werk in den letzten Tagen, die Gott in China vervollkommnet, und sie werden auch zu mächtigen Zeugnissen von Gottes Sieg über die bösen Mächte Satans.

Seitdem das Werk des Allmächtigen Gottes in den letzten Tagen auf dem chinesischen Festland begann, hat der große rote Drache nie aufgehört, die Kirche des Allmächtigen Gottes zu verfolgen. Um Gottes Werk in den letzten Tagen auszulöschen, um China in eine gottlose Zone zu verwandeln und um sein Ziel zu erreichen, die Menschheit in alle Ewigkeit zu kontrollieren, tut er das, was er am besten kann: Gottes Werk stören, zerstören und alles tun, was er kann, um sich ihm zu widersetzen. Er verbreitet nicht nur alle Arten von Gerüchten und Unwahrheiten, um Gottes Auserwählte anzugreifen und fälschlicherweise zu beschuldigen, sondern wendet auch alle Arten von verabscheuungswürdigen Methoden an, um sie zu verfolgen: Er stellt sowohl offen als auch im Geheimen Ermittlungen über Menschen an, er überwacht Telefonate, beschattet Menschen, verhaftet heimlich Menschen, durchsucht Häuser und verlangt Geldstrafen, er erzwingt Geständnisse durch Folter, er bedroht und verführt und richtet Menschen sowohl körperlich als auch geistig zugrunde. Diese Methoden haben dazu geführt, dass unzählige von Gottes Auserwählten verhaftet, grausam verprügelt und gezwungen wurden, sich einer Umerziehung durch Arbeit zu unterziehen, während einige von ihnen sogar verkrüppelt wurden oder ihr Leben verloren. Der große rote Drache wendet diese Methoden in dem Bemühen an, Gottes auserwähltes Volk zu zwingen, Gott abzulehnen und zu verraten, damit sie seine Vorschrift, seine Herrschaft über sie und seine Unterdrückung und Ausbeutung für immer akzeptieren. Aber Gott ist ein allmächtiger Gott, und Seine Weisheit wird immer auf der Grundlage der betrügerischen Pläne Satans ausgeübt. Inmitten der katastrophalen Qualen, die ihnen der große rote Drache zufügt, sehen Gottes Auserwählte, obwohl sie unter großen Schmerzen und Qualen leiden, sich Beschwernissen gegenübersehen und nur sehr geringe Überlebenschancen haben, zugleich deutlich das reaktionäre, böse Wesen des großen roten Drachen, das so pervers ist und das dem Himmel so zuwiderläuft, und sie sehen auch sein dämonisches Antlitz. In ihren Herzen entsteht ein bitterer Hass auf den großen roten Drachen und in ihnen wird ein Entschluss geboren, selbst auf Kosten ihres eigenen Lebens für Gott Zeugen zu sein. Letztendlich vertrauen sie auf die Erleuchtung und Führung durch Gottes Worte und auf die Stärke, die Gott ihnen zukommen lässt, bis sie schließlich die Schwäche ihres Fleisches überwinden, sie sich von der Macht befreien, die der Tod über sie hat, und mit wahrem Glauben und einem Herzen voller Liebe zu Gott legen sie vor dem großen roten Drachen ein überwältigendes Zeugnis für Gott ab und bewirken, dass Satan völlig beschämt und besiegt wird. Genau wie der Allmächtige Gott sagt: „Diejenigen, die Gott als Überwinder bezeichnet, sind diejenigen, die immer noch als Zeuge einstehen, ihr Vertrauen und ihre Hingabe an Gott bewahren können, wenn sie unter dem Einfluss Satans und unter Satans Belagerung stehen, das heißt, wenn sie sich in den Mächten der Finsternis befinden. Wenn du immer noch ein Herz der Reinheit und deine echte Liebe zu Gott bewahren kannst, ganz gleich was passiert, stehst du vor Gott als Zeuge ein, das ist es, was Gott darunter versteht, ein Überwinder zu sein“ („Du solltest deine Hingabe an Gott bewahren“ in „Das Wort erscheint im Fleisch“). Diese Überwinder sind daher die Gruppe von Menschen, die durch die Worte Gottes inmitten der dunklen Unterdrückung durch den großen roten Drachen erbaut und vervollkommnet werden.

Für andere sehen sie genauso aus wie alle anderen, aber unter der Bewässerung und Versorgung mit den Worten des Allmächtigen Gottes entwickeln sie ein Verständnis für einige Wahrheiten und sie finden den Glauben und die Entschlossenheit, den dunklen Einfluss Satans abzuwerfen, Gott zu folgen und den richtigen Weg im Leben zu gehen. Sie beten daher immer noch zu Gott, vertrauen auf Gott, bleiben gerecht, indem sie sich auf die Kraft verlassen, die ihnen Gottes Worte verleihen, und unter all den unmenschlich grausamen und katastrophalen Qualen, die ihnen vom großen roten Drachen zufügt werden, und während all der Tage, die sie schmachtend in dunklen Gefängniszellen verbringen, kapitulieren sie niemals oder geben klein bei. Obwohl einige von ihnen bis an den Rand des Todes brutal behandelt werden, wird ihre Entschlossenheit gestärkt, die Wahrheit zu verfolgen. Obwohl einige von ihnen in der Blüte ihrer Jugend stehen mögen, wenn sie mit grausamer Folter und Inhaftierung durch die Dämonen des großen roten Drachen konfrontiert werden, strahlen sie trotzdem eine Aura der Liebe aus und verbringen ihre Jugend ohne Reue. Obwohl einige von ihnen Verfolgung und Widrigkeiten erleiden und von Dämonen zerfleischt werden mögen, spüren sie trotzdem noch stärker, wie kostbar Gottes Gnade ist, und ihre Liebe zu Gott wird noch stärker. Während sie den harten Weg gehen und den bitteren Kelch der Brutalität bis zur Neige leeren, erhalten einige die Erhellung, Inspiration und Führung durch Gottes Worte, ihre Geister werden wachgerüttelt und sie komponieren Loblieder auf das Leben. Einige kämpfen gegen die Dunkelheit und Unterdrückung und erleben in Zeiten der Gefahr die Transzendenz und Größe der Lebenskraft Gottes. Einige vertrauen auf Gott und werden im letzten Moment vor dem Tod gerettet, sie nehmen die unvergleichliche Unermesslichkeit von Gottes Liebe wahr und finden in Gottes Worten eine Stütze, die sie weiterhin am Leben festhalten lässt. Es ist daher klar, dass diese Gruppe von Gottes auserwähltem Volk, die Satan unter der Führung Gottes überwindet, obwohl sie den Verlust von körperlichen Annehmlichkeiten erleidet, zugleich die Wahrheit erlangt, geistliche Befreiung erhält und ein bedeutungsvolles Leben auslebt. Obwohl sie Unwettern von Wind und Regen ausgesetzt sind und große Nöte erleiden, legen sie vor Satan ein starkes, überwältigendes Zeugnis für Gott ab und werden zu den Überwindern, die von Gott inmitten von Widrigkeiten erbaut und vervollkommnet werden. Dies erfüllt voll und ganz die Worte des Allmächtigen Gottes: „Zuvor habe Ich gesagt, dass eine Gruppe von Überwindern aus dem Osten gewonnen wird, Überwinder, die aus großem Elend kommen“ („Alles wird durch das Wort Gottes erreicht“ in „Das Wort erscheint im Fleisch“).

Wenn du dieses Buch liest, entsteht in deinem Kopf womöglich folgende Auffassung: Ist Gott nicht allmächtig? Warum würde Er zulassen, dass das Regime des großen roten Drachen Seinem auserwählten Volk auf diese Weise Leid zufügt? Wenn du das denkst, dann zeigt das, dass du Gottes Allmacht und Weisheit noch immer nicht vollständig verstehst, denn nur diejenigen, die Gottes Werk nicht kennen, beurteilen Dinge ausschließlich nach ihrer äußeren Erscheinung und beurteilen Dinge nur nach ihren eigenen Auffassungen und Einbildungen – das ist keine Art und Weise, die wahren Früchte von Gottes Werk zu erkennen. Der Allmächtige Gott sagt: „Wenn Ich Meine Arbeit offiziell beginne, bewegen sich alle Menschen, während Ich Mich bewege, so dass Menschen im ganzen Universum mit Mir Schritt halten, es gibt ‚Jubel‘ überall im Universum, und der Mensch wird von Mir vorangetrieben. Infolgedessen wird der große rote Drache selbst in einen Zustand der Raserei und Verwirrung durch Mich gepeitscht und dient Meiner Arbeit, und, obwohl er unwillig ist, ist er unfähig, seinen eigenen Wünschen zu folgen und hat keine andere Wahl, als sich Meiner Herrschaft zu unterwerfen. In allen Meinen Plänen ist der große rote Drache Meine Kontrastfigur, Mein Feind und auch Mein Diener; als solche habe Ich Meine ‚Anforderungen‘ niemals zurückgenommen. Daher wird die letzte Stufe der Arbeit Meiner Menschwerdung in seinem zu Hause beendet. Auf diese Weise ist der große rote Drache besser in der Lage, richtig Dienst für Mich zu verrichten, durch den Ich ihn erobern und Meinen Plan vollenden werde“ („Kapitel 29“ von Die Worte Gottes an das gesamte Universum in „Das Wort erscheint im Fleisch“). „Gott beabsichtigt, einen Teil der Arbeit der bösen Geister zu verwenden, um einen Teil des Menschen zu vervollkommnen, so dass diese Menschen die Taten der Dämonen vollständig durchschauen können, und es jedem zu ermöglichen, seine Vorfahren wirklich zu verstehen. Erst dann können sich die Menschen völlig befreien und nicht nur den Nachkommen der Dämonen entsagen, sondern noch vielmehr ihren Vorfahren. Dies ist die ursprüngliche Absicht Gottes, den großen roten Drachen vollständig zu besiegen, es so zu machen, dass alle Menschen die wahre Form des großen roten Drachen erkennen, seine Maske vollständig abreißen und seine wahre Form sehen. Dies ist es, was Gott erreichen will, und es ist Sein endgültiges Ziel auf Erden, für das Er so viel Arbeit geleistet hat; Er strebt danach, dies in allen Menschen zu vollbringen. Dies ist als das Manöver aller Dinge für Gottes Zweck bekannt“ („Kapitel 41“ von Interpretationen der Mysterien der Worte Gottes an das gesamte Universum in „Das Wort erscheint im Fleisch“). In jeder Phase Seines Werkes mobilisiert Gott alle Dinge, damit sie für Ihn arbeiten und Ihm dienen, und genau dies geschieht in Gottes Werk der letzten Tage, das Er in ganz China entfaltet hat. Der große rote Drache ist keine Ausnahme, da er zu einer Kontrastfigur und einem dienenden Objekt in Gottes Werk geworden ist. Durch den Widerstand des großen roten Drachen gegen Gottes Werk und die Störung desselben, ermöglicht Gott jedem, dessen wahres Gesicht zu erkennen, wodurch sie alle Bindungen zu ihm lösen und sie sich von seinen Fesseln befreien. Gott will, dass die Menschen die Handlungen der Dämonen durchschauen und dem großen roten Drachen ein für alle Mal entsagen – aber was genau hat das damit zu tun, dass sie vollständige Errettung erlangen? Wie wir alle wissen, verhält sich der große rote Drache pervers, er handelt dem Himmel zuwider und ist äußerst reaktionär. Um China in eine gottlose Zone zu verwandeln und das chinesische Volk unter seiner dunklen Herrschaft gründlich unter Kontrolle zu haben, verdreht er ständig die Wahrheit, propagiert mutwillig Atheismus und Materialismus und verbreitet alle Arten von Irrtümern und Häresien, um die Köpfe der Menschen zu zersetzen, ihre Geister zu täuschen und die Menschen davon abzuhalten, vor Gott zu kommen, um Seine Errettung anzunehmen. Damit erreicht er sein Ziel, Menschen in alle Ewigkeit zu kontrollieren und zu verschlingen. Wenn die Menschen aus den Täuschungen des großen roten Drachen erwachen wollen, sich von seiner Tyrannei und Unterdrückung befreien und sich ganz Gott zuwenden wollen, dann werden sie nur durch das Erfahren von Verfolgung und Unterdrückung durch den großen roten Drachen imstande sein, sein böses, grausames, verabscheuungswürdiges und schamloses dämonisches Gesicht klar zu erkennen, und nur dann werden sie ihn verabscheuen und aus tiefstem Herzen verfluchen. Dann verpfänden sie ihr Leben, um alle Bindungen mit dem großen roten Drachen zu lösen, sie werfen den Einfluss Satans ein für alle Mal ab und sie folgen Gott, gehorchen Gott und gehen den Weg des Lichts im Leben, wobei sie die Wahrheit verfolgen und vollständige Errettung erlangen. Es ist daher offensichtlich, dass Gott den großen roten Drachen als Kontrastfigur und dienendes Objekt einsetzt, um es Seinem auserwählten Volk zu ermöglichen, die Wahrheit zu verstehen, Urteilsvermögen zu entwickeln, für Gott Zeuge zu sein und schließlich vervollkommnet zu werden und die vollständige Errettung zu erlangen. Die Art und Weise, wie Gott wirkt, ist großartig! Gott verwendet die fieberhafte Unterdrückung des großen roten Drachen in Seinem Dienst, um Sein auserwähltes Volk zu perfektionieren, um es ihm zu ermöglichen, Seine gerechte Disposition, Weisheit und Allmacht zu kennen, und zu sehen, wie praktisch Gottes Werk ist, damit sie alle aus tiefstem Herzen wahres Lob für Gott zum Ausdruck bringen können! Genau wie die Worte des Allmächtigen Gottes besagen: „Satan hat immer nach den Fersen jedes Schrittes Meines Plans geschnappt, und hat, zur Vereitelung Meiner Weisheit, immer versucht Wege und Mittel zu finden um Meinen ursprünglichen Plan zu stören. Aber könnte Ich seinen betrügerischen Plänen unterliegen? Alles im Himmel und auf Erden dient Mir – könnten die betrügerischen Pläne von Satan anders sein? Dies ist genau der Kreuzpunkt Meiner Weisheit; es ist genau das, was wundersam über Meine Taten ist. Es ist der Grundsatz nach dem Mein gesamter Führungsplan ausgeführt wird. Während der Zeit in der das Königreich aufgebaut wird, vermeide Ich die betrügerischen Pläne von Satan immer noch nicht, sondern mache weiterhin die Arbeit die Ich tun muss. Unter den ganzen Dingen im Universum habe Ich die Taten des Satans als Mein Gegenspiel gewählt. Ist dies nicht Meine Weisheit? Ist dies nicht genau das, was wunderbar an Meiner Arbeit ist? Anlässlich des Eintritts im Zeitalter des Königreichs werden in allen Dingen, im Himmel und auf Erden, enorme Veränderungen stattfinden, und sie werden feiern und frohlocken. Seid ihr anders? Wer fühlt sich in seinem Herzen nicht süß wie Honig? Wer platzt nicht vor Freude in seinem Herzen? Wer tanzt nicht vor Vergnügen? Wer spricht nicht Worte der Lobpreisung?“ („Kapitel 8“ von Die Worte Gottes an das gesamte Universum in „Das Wort erscheint im Fleisch“).

Die in diesem Buch, Die Bezeugungen der Überwinder, zusammengetragenen Berichte sind alles die siegreichen Zeugnisse von Gottes auserwähltem Volk in China, das von Gottes Worten inmitten der fieberhaften Verfolgung durch den großen roten Drachen vervollkommnet wird. Wie die Fakten zeigen, verwendet Gott den verzweifelten Widerstand und die Verfolgung durch den großen roten Drachen, um Sein auserwähltes Volk zu erbauen und zu vervollkommnen und um dessen Leben wachsen und reifen zu lassen. Gleichzeitig verwendet Gott diesen Widerstand und diese Verfolgung, um all die frevlerischen Menschen zu enthüllen und zu beseitigen, die nicht wirklich an Ihn glauben und die die Wahrheit nicht lieben. Dies zeigt treffend, dass die Weisheit Gottes auf Grundlage der betrügerischen Pläne Satans ausgeübt wird, dass Gott den großen roten Drachen bereits völlig besiegt hat und dass Er alle Herrlichkeit erlangt hat!

Die Worte des Allmächtigen Gottes besagen: „Wo auch immer die Menschwerdung erscheint, so wird der Feind von diesem Ort getilgt. China wird als Erstes ausgelöscht, durch die Hand Gottes verwüstet. Gott gewährt China absolut kein Pardon. Ein Beweis für den fortschreitenden Zusammenbruchs des großen roten Drachen kann in der anhaltenden Reifung der Bevölkerung gesehen werden. Das kann offensichtlich von jedem gesehen werden. Die Reifung der Bevölkerung ist ein Zeichen für den Untergang des Feindes“ („Kapitel 10“ von Interpretationen der Mysterien der Worte Gottes an das gesamte Universum in „Das Wort erscheint im Fleisch“). Die Auserwählten Gottes, die für Ihn Zeugen sind, sind die Gruppe, die für Gott genau in dem Moment des Falls der Nation des großen roten Drachen Zeugnis ablegen. Sie sind die Zeugnisse für den Sieg Gottes in Seinem Krieg mit Satan und der unwiderlegbare Beweis für Satans Niederlage und Demütigung. Die Reifung von Gottes Volk kündigt den Sturz der Nation des großen roten Drachen an. Gottes Werk auf dem chinesischen Festland wird in Herrlichkeit enden: Er hat eine Gruppe von Menschen zu Überwindern gemacht und Er hat Seine Herrlichkeit erlangt! Gottes auserwähltes Volk hat nun die heilige Mission auf sich genommen, Gottes Werk in allen Winkeln der Welt zu bezeugen und Gottes heiligen Namen zu verbreiten. Der Name Gottes wird im ganzen Universum verherrlicht werden, die ganze Menschheit wird sich vor Gott unterwerfen und den menschgewordenen Allmächtigen Gott anbeten, und alle Nationen der Erde werden zur Nation Christi werden – dies wird bald von Gott vollbracht werden!

16. August 2014

Weiter: 1. Gottes Liebe war bei mir im finsteren Kerker des Teufels

Weißt du es schon? Der Herr ist vor langer Zeit im Geheimen vor den Katastrophen gekommen. Kontaktiere uns jetzt gerne, um den Weg zu finden, den Herrn willkommen zu heißen.
Kontakt uns
Kontaktiere uns über Whatsapp

Verwandte Inhalte

Einstellungen

  • Text
  • Themen

Volltöne

Themen

Schriftart

Schriftgröße

Zeilenabstand

Zeilenabstand

Seitenbreite

Inhaltsverzeichnis

Suchen

  • Diesen Text durchsuchen
  • Dieses Buch durchsuchen